Freitag, 18. August 2017


  • Pressemitteilung BoxID 237638

"Was heißt hier peinlich?" - Neues Buch von norddeutscher Autorin

Friedrichstadt, (lifePR) - Ab sofort ist das 6. Buch der Autorin Birgit Wolf im Handel - unterhaltsam und pfiffig geschrieben:
Unter dem Titel "Was heißt hier peinlich?" nimmt sie in dieser neuen Kurzgeschichten-Sammlung die Tücken des Alltags aufs Korn: Warum Mamis nicht unvorbereitet mit Inlinern losfahren sollten, wie man sich beim Pflücken von Erdbeeren gelegentlich verschätzt, oder was eine Spinne für Katastrophen verursachen kann - die kleinen Pannen heitern jeden Leser garantiert auf. Schließlich bieten die eigenen Schwächen ein enormes Potential... Was zunächst peinlich erscheint und rote Ohren hervorruft, eignet sich bestens als witzige Lektüre. Am Ende lernen Sie die andere Seite kennen: Sie haben es hier mit einer echten Weihnachts-Liebhaberin zu tun. Mit Selbstironie, Wortwitz und gefühlvollen Momenten eignet sich dieses Buch bestens als Geschenk zum Grinsen, Besinnen und Schmunzeln. "Mein Wunsch ist es, Menschen Freude zu schenken", sagt Birgit Wolf, die mit dieser Veröffentlichung ihr sechstes Buch präsentiert. Flotte Unterhaltung in Appetithäppchen! Ab sofort erhältlich in allen Buchhandlungen oder über den Mohland-Verlag in Goldebek unter der ISBN-Nr. 978-3-86675-136-1 . www.mohland.de

Mohland Verlag Goldebek Holger Kaltenbach,
Birgit Wolf, 25840 Friedrichstadt, Witzworter Str. 5
Tel.: +49 (4881) 9301-40

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Gemeinsam abrocken beim InBeat Musikfestival

, Freizeit & Hobby, Deutsches Jugendherbergswerk Landesverband Nordmark e.V.

„6 Bands. 1 Feier. Alle dabei.“ Unter diesem Motto findet am Samstag, den 23. September erneut das inklusive Musikfestival „InBeat“ auf dem Gelände...

Historische Fahrräder im Freilichtmuseum Beuren zu bestaunen

, Freizeit & Hobby, Freilichtmuseum Beuren

Am Sonntag, dem 20. August, bietet das Freilichtmuseum des Landkreises Esslingen in Beuren einen anschaulichen Einblick in die Geschichte der...

Regional und Bio in der "Grünen Oase" im Süden Berlins

, Freizeit & Hobby, pro agro - Verband zur Förderung des ländlichen Raumes im Land Brandenburg e.V.

Am vorletzten Wochenende im August heißt es auf der Domäne Dahlem wieder „Entdecken, erleben und genießen!“. Der Agrarmarketingverban­d pro agro...

Disclaimer