MLP Hauptversammlung findet online statt

Einberufung veröffentlicht

(lifePR) ( Wiesloch, )
MLP hält am 25. Juni 2020 seine ordentliche Hauptversammlung für das Geschäftsjahr 2019 vollständig online ab. Damit reagiert der Finanzdienstleister auf die Corona-Pandemie und nutzt die vom Gesetzgeber geschaffene Möglichkeit, rein virtuelle Hauptversammlungen durchzuführen.

Die Vorlagen an die Hauptversammlung können ab heute unter http://www.mlp-hauptversammlung.de abgerufen werden. Über diesen Link erfolgt auch der Zugang zum Aktionärsportal für die Teilnahme an der virtuellen Hauptversammlung.

Die Tagesordnung sieht die Beschlussfassung über folgende Punkte vor:

- die Verwendung des Bilanzgewinns zum 31. Dezember 2019 und im Zuge dessen auch über die Dividende in Höhe von 21 Cent (Vorjahr: 20 Cent) für das abgelaufene Geschäftsjahr
- die Entlastung der Mitglieder des Vorstands für das Geschäftsjahr 2019
- die Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2019
- die Wahl des Abschlussprüfers und des Konzernabschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2020
- die Änderung der Satzung (in § 17 Abs. 2 Satz 2 und § 19 Abs. 3 Satz 1), um veränderten gesetzlichen Anforderungen („ARUG II“) für die Erbringung des Anteilsnachweises auch zukünftig gerecht zu werden. 
- Die Neufassung des Gewinnabführungsvertrags zwischen der MLP SE und der MLP Banking AG

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.