lifePR
Pressemitteilung BoxID: 416333 (m&k gmbh)
  • m&k gmbh
  • Im Camisch 49
  • 07768 Kahla
  • https://www.mk-webseite.de
  • Ansprechpartner
  • Corinna Monser
  • +49 (211) 440374-0

Jetzt bei m&k: Matri(TM) BONE MAX zur Knochenaugmentation und -rekonstruktion

(lifePR) (Kahla, ) Als Hersteller der Implantatsysteme ixx2® und Trias® bietet das Unternehmen m&k auch ein umfassendes Peripheriesortiment an - angefangen bei chirurgischen Instrumenten über feinmechanische Konstruktionselemente für implantatgetragene und konventionelle Prothetik bis hin zu Lösungen für die Knochen- und Weichgeweberegeneration. Hierzu wurde das Portfolio des Implantat-Spezialisten um Produkte des französischen Biomaterialien-Spezialisten Biom'up ergänzt, u. a. das innovative Knochenersatzmaterial Matri(TM) BONE MAX.

Bei Matri(TM) BONE MAX handelt es sich um ein biphasisches Calciumphosphat, das mit Kollagen angereichert ist. Es eignet sich für Knochenaugmentationen bei horizontalen und vertikalen Defekten sowie zur Rekonstruktion von Alveolenwänden. Außerdem kann es bei der Durchführung eines Sinuslifts und zur Vorbereitung eines Implantatbetts mit Membranen für das Weichgewebemanagement, z. B. Cova(TM) MAX (ebenfalls bei m&k erhältlich), verwendet werden. Auch peri-implantäre Rekonstruktionen sind in Kombination mit Materialien für eine gesteuerte Knochenregeneration möglich.

Matri(TM) BONE MAX steht mit einer Korngröße von 0,08 x 0,20 mm in insgesamt vier Blockgeometrien zur Verfügung: 12 x 12 x 12 mm, 24 x 12 x 12 mm, 30 x 30 x 6 mm und 35 x 60 x 6 mm. Bei Bedarf kann das Material in Form geschnitten werden. Sobald es, wie standardmäßig vorgesehen, mit patienteneigenem Blut angemischt wurde, lässt es sich zum Einbringen flexibel komprimieren, um sich dann vor Ort - unterstützt durch exzellente hydrophile Eigenschaften - wieder auf die vorgegebene Form auszudehnen. Die Resorption des enthaltenen Kollagens erfolgt innerhalb von einem Monat, der Knochenumbau innerhalb von drei Monaten.

Weitere Informationen über das Produkt- sowie Fortbildungsangebot der m&k gmbh sind erhältlich im Bereich Dental auf www.mk-webseite.de sowie unter Fon 03 64 24 / 811-0, Fax 03 64 24 / 811-21 und mail@mk-webseite.de.