Dienstag, 19. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 657225

Besuchermagnet Airport: Großes Flughafenfest zum 90. Jubiläum lockte mehr als 60.000 Besucher an

Leipzig, (lifePR) - Der Flughafen Leipzig/Halle lud anlässlich seines 90. Jubiläums am 10. und 11. Juni zu einem großen Flughafenfest mit Luftfahrt- und Technikschau, Rundflügen, Flughafen-Touren inklusive Flugzeugbesichtigungen, dem Familienfestival Kids & Family Day sowie einer Geschichtsmeile im Terminal.

Das Flughafenfest anlässlich des 90. Jubiläums und den Kids & Family Day besuchten über 60.000 Gäste. Mit 1.930 Teilnehmern restlos ausgebucht waren die AIRLEBNIS-TOUREN, die exklusiv an diesem Festwochenende stattfanden. Im Rahmen der Touren hatten die Besucher die Möglichkeit, gleich zwei Frachtmaschinen, eine Antonow 124 der Volga Dnepr beziehungsweise Antonov Airlines sowie einen Airbus A300 der DHL, zu besichtigen.

Großen Zuspruch fanden die rund 150 Rundflüge, die mit der Antonow 2, dem größten einmotorigen Doppeldecker der Welt, Hubschraubern und Cessnas angeboten worden.

Auf großes Interesse stieß die umfassende Flugzeugschau. Zu sehen waren unter anderem zwei Antonow 124, das größte in Serie gebaute Frachtflugzeug der Welt, sowie Flugzeuge vom Typ Boeing 757 und Airbus A300, die für DHL im Einsatz sind. Des Weiteren war am Sonnabend eine Antonow AN22, das größte Propellerflugzeug der Welt, zu Gast.

Insgesamt wurden rund 30 unterschiedliche Flugzeuge ausgestellt. Die Palette reichte von der AWACS, die zur Luftraumüberwachung eingesetzt wird, über Frachtmaschinen der Typen Iljuschin IL-76, Antonow AN-26 und AN-12 bis hin zu diversen Schul- und Ausbildungsflugzeugen sowie historischem Fluggerät und Hubschraubern.

Zahlreiche Besucher nutzen ebenfalls die Möglichkeit, rund 40 Bodenabfertigungsgeräte sowie die ausgestellte Flughafen-, Feuerwehr- und Winterdiensttechnik in Augenschein zu nehmen.

Reges Treiben herrschte auch wieder beim Kids und Family Day auf der Grünen Mitte, wo die die jüngsten Besucher neben einem 35 Meter hohen Riesenrad jede Menge Spiel, Spaß und Mitmachaktionen erwartete. Auch das vielfältige Bühnenprogramm, mit Show-Acts und Künstlern wie Linda Hesse und Gerhard Schöne, begeisterte die Gäste des Flughafenfestes.

 

 

Mitteldeutsche Flughafen AG

Die Flughafen Leipzig/Halle GmbH ist ein Tochterunternehmen der Mitteldeutschen Flughafen AG. 2016 wurden rund 2,2 Millionen Fluggäste und 1,05 Millionen Tonnen Luftfracht registriert. Leipzig/Halle Airport ist damit der zweitgrößte Frachtflughafen in Deutschland und Nummer 5 in Europa.

Der Airport ist an die Autobahnen A 9 und A 14 angebunden und verfügt über einen in das Zentralterminal integrierten Bahnhof. Von Bahnhof und Parkhaus gelangen Passagiere direkt in den Check-in-Bereich

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Noch 11 Tage

, Freizeit & Hobby, Swiss Galoppers GmbH

Bis Ende Juni können Reiter den Swiss Galoppers Hufschuh inklusiv weichem Ballenpolster in Europa bei den Premiumpartnern des Unternehmens www.goo.gl/NmrTkJ...

»Hoffnung in dunkler Zeit« - Die Rettung des jüdischen Ehepaares Krakauer in Württemberg 1943 bis 1945

, Freizeit & Hobby, Freilichtmuseum Beuren

Am kommenden Sonntag, den 24. Juni, um 11 Uhr, gibt es zu der neuen Sonderausstellung „Jüdisches Leben im ländlichen Württemberg“ im Freilichtmuseum...

7. Juli 2018: 9. Treffen der Porsche-Fans in Bad Füssing

, Freizeit & Hobby, Kur- & GästeService Bad Füssing

Vor genau 70 Jahren wurde der erste Porsche, der den Namen seines Entwicklers Ferdinand Porsche trug, für den Straßenverkehr zugelassen. Dieses...

Disclaimer