Mineralbrunnen Überkingen-Teinach GmbH & Co. KGaA beabsichtigt Erwerb der Marken afri und Bluna

(lifePR) ( Bad Teinach-Zavelstein, )
Die Mineralbrunnen Überkingen-Teinach GmbH & Co. KGaA (ISIN DE0006614001; DE0006614035) hat heute beschlossen, von ihrem Recht zum Erwerb der Marken afri und Bluna mit Wirkung zum 31. Dezember 2019 Gebrauch zu machen.

Die Marken afri und Bluna wurden im Zuge eines in den vergangenen Jahren etablierten Konzessionärsmodells mit einem vergrößerten Sortiment auf eine breitere Basis gestellt. Hierdurch wird sukzessive eine gesteigerte bundesweite Präsenz der Marken afri und Bluna in Handel und Gastronomie erreicht, neue Absatzmärkte und Marktanteile gewonnen und die Markenbekanntheit insgesamt erhöht.

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.