Freitag, 27. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 687337

Mineralbrunnen Überkingen-Teinach GmbH & Co. KGaA beabsichtigt Erwerb der Marken afri und Bluna

Bad Teinach-Zavelstein, (lifePR) - Die Mineralbrunnen Überkingen-Teinach GmbH & Co. KGaA (ISIN DE0006614001; DE0006614035) hat heute beschlossen, von ihrem Recht zum Erwerb der Marken afri und Bluna mit Wirkung zum 31. Dezember 2019 Gebrauch zu machen.

Die Marken afri und Bluna wurden im Zuge eines in den vergangenen Jahren etablierten Konzessionärsmodells mit einem vergrößerten Sortiment auf eine breitere Basis gestellt. Hierdurch wird sukzessive eine gesteigerte bundesweite Präsenz der Marken afri und Bluna in Handel und Gastronomie erreicht, neue Absatzmärkte und Marktanteile gewonnen und die Markenbekanntheit insgesamt erhöht.

 

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Gothaer liefert als einer der ersten Versicherer die Vermittlerabrechnung für Makler und Mehrfachagenten als BiPRO-Geschäftsvorfall

, Finanzen & Versicherungen, Gothaer Versicherungsbank VVaG

Als einer der ersten Versicherer hat die Gothaer die Voraussetzungen geschaffen, die 14-tägig per Post verschickte Vermittlerabrechnung zusätzlich...

BGVFLEXImobil – die neue Autoversicherung

, Finanzen & Versicherungen, BGV / Badische Versicherungen

Der BGV bietet Autofahrern ab sofort eine neue Versicherungslösung an. Mit BGVFLEXImobil bestimmt der Kunde die Höhe seiner Kfz-Versicherung...

HanseMerkur 2017: Konzern-Eigenkapital und Überschüsse auf Rekordniveau

, Finanzen & Versicherungen, HanseMerkur Versicherungsgruppe

. • Laufende Beiträge steigen mit 6,6 Prozent deutlich über Branchenschnitt ­ • Brutto-Beitragseinnahme steigt um 95,3 Mio. Euro auf 1,97...

Disclaimer