Umzugsfieber: Transporter zu Niedrigpreisen

Avis und Miet24 locken mit Preisknüllern zum Saisonende / Stressfrei umziehen: einfach alles günstig mieten

(lifePR) ( Berlin, )
Deutsche ziehen so oft um wie noch nie. Im Jahr 2007 gab es laut einer Studie des Energiedienstleisters Techem mehr Umzüge als je zuvor. Gut jeder achte (11,6 Prozent) wechselte den Wohnort.

Der Autovermieter Avis reagiert auf die anhaltende Umzugsbereitschaft, vor allem bei Studenten und lockt mit seinen Schnäppchenpreisen zur Umzugssaison. Für läppische 39 Euro bekommt man in der zeitlich limitierten Aktion einen Kleintransporter an mehr als 110 Standorten - auch erhältlich auf www.miet24.de, dem Universalportal für Mietartikel. Größer angelegte Umzüge kommen ebenfalls gut weg. An 104 Standorten verfügbar, können auch die schwereren Geschütze wie der LKW MB Atego 7,49-Tonner für nur 79 Euro am Tag gemietet werden.

Umzug organisieren von A bis Z: Auf Miet24 finden sich neben Transportern auch reichlich nützliche Gebrauchsgegenstände wieder, die beim Haushaltswechsel gern mal in Vergessenheit geraten und dennoch unerlässlich sein können. Umzugsdecken und -kartons, Rollbretter, Tragegurte, Leitern, allerlei Werkzeuge, Möbelaufzüge, Seilwinden und vieles mehr ist in Hülle und Fülle vorhanden.

Gerade für Studenten und Lehrlinge bietet das Mietportal sogar einen komplette "Themenwelt Studium & Uni", die das Einmaleins studentischer Bedürfnisse noch einmal übersichtlich zusammenfasst.

Die Besenkammer wird zum Goldesel

"Kein totes Kapital mehr", sagt Robert R. Bukvic, Geschäftsführer von Miet24. Denn:
"Jeder, der seine Besenkammer entlasten möchte, kann seine ungenutzten Habseligkeiten auch selbst vermieten - also kein schlummerndes Kapital mehr", fügt Bukvic hinzu.

Immer mehr Menschen entdecken die Mietoption im Internet als kostengünstige Variante für sich. Temporär genutzte Güter bedeuten oftmals herausgeschmissenes Geld und sind echte Platzräuber. Mietartikel hingegen, kommen nur bei Bedarf zum Tragen und werden im Anschluss einfach an den Vermieter retour gesendet.

Unschlagbare Preise auch im Prestige-Segment

Porsche 911 Cabrio, Cayman, Coupé S, Cayenne und Boxster S Cabrio: Für 119 Euro bietet Avis derzeit auch die Porsche-Modelle über Miet24 an. Die stürmischen Sportflitzer sind an 69 Standorten mietbar.

Über Avis

Avis, gegründet 1946 und seit 1965 in Deutschland, zählt zu den führenden Autovermietern weltweit.
Das Unternehmen ist mit einer Flotte von über 350.000 Fahrzeugen in 170 Ländern vertreten.
Firmensitz von Avis Deutschland ist Oberursel/Taunus. Das Netzwerk umfasst über 330 Stationen und eine Flotte von durchschnittlich 23.000 Fahrzeugen. Einzigartig sind die Avis Prestige Cars, mit denen Avis ein umfangreiches Portfolio lifestyle-orientierter Autos bietet. Zudem ist Avis exklusiver Mietwagenpartner von Porsche.

Zahlreiche Auszeichnungen dokumentieren das hohe Serviceniveau: So verlieh die ServiceRating GmbH Avis bereits zum zweiten Mal in Folge das Testurteil "exzellent" (2008). Beim ADACMietwagentest 2009 erreichte Avis überdurchschnittlich gute Bewertungen und bei den renommierten World Travel Awards 2009 wählten internationale Reiseexperten Avis gleich in mehreren Kategorien auf Platz eins.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.