Donnerstag, 23. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 667326

Kühl-Gefrier-Kombination Testsieger bei der Stiftung Warentest

Gütersloh, (lifePR) - Spätsommer, das ist die Zeit für Ernte, Grillparties und Sommerfeste. Aber ob Salat und Brombeeren aus dem eigenen Garten oder die Würstchen für die Party: Die Vorräte gehören in den Kühlschrank. Idealerweise in ein Modell, das ebenso geräumig wie energieeffizient ist, leicht zu reinigen und komfortabel zu bedienen. Wie die Kühl-Gefrier-Kombination KFN 29233 D von Miele, das erste Kombi-Modell mit Bestnote im kontinuierlich durchgeführten Online-Test der Stiftung Warentest.

Das Miele-Gerät „kühlt und friert im Test sehr zuverlässig und bietet enorme Temperaturstabilität beim Lagern“, lobte die StiWa in der Juni-Ausgabe des „test“-Heftes. Der Test selbst ist dauerhaft und ausschließlich online auf www.test.de verfügbar. Bei 44 getesteten Geräten zeigten sich hier laut Testinstitut enorme Qualitätsunterschiede, zum Beispiel bei der Kühlleistung, bei den Verbrauchskosten und in der Handhabung. Dabei schnitt die Miele-Kombi in allen Kategorien mit sehr guten oder guten Ergebnissen ab. Besonders gefielen den Testern die Komfortaspekte, etwa die Höhenverstellbarkeit der Glasböden und die sichere Handhabung der Gemüse- und Gefrierschubladen. Auch die Möglichkeit, zusätzliche Flaschen im Kühlteil unterzubringen, brachte Pluspunkte. Großes Augenmerk richtete die StiWa auf die einfache Reinigung – bei Miele dank der Innengestaltung mit weitgehend glatten Flächen und gut erreichbaren Zwischenräumen kein Problem.

Die Kühl-Gefrier-Kombination KFN 29233 D ist ein XL-Gerät mit viel Platz. Die größere nutzbare Tiefe im Kühlteil ermöglicht es, auch sperrige Gegenstände wie z.B. Backbleche unterzubringen. Zudem lassen sich Bereiche im Gefrierraum variabel in der Höhe erweitern. Auch Gemüse und Obst haben es geräumig in einer Schublade mit „DailyFresh“-System: Darin kann dank einer verstellbaren Öffnung die Feuchtigkeit und damit die Frische besser und länger gehalten werden.

Langlebige, energiesparende LED-Beleuchtung, komfortable NoFrost-Ausstattung im Gefrierteil und getrennte Kühl- beziehungsweise Gefrierkreisläufe sind weitere Produktvorteile. Pfiffig ist auch das „CompactCase“, eine flache Schublade, in der kleine Teile und Packungen wie Brühwürfel und Senftuben geschützt und übersichtlich aufgehoben sind.

Den Testsieger von Miele gibt es in den Farbvarianten Weiß, Edelstahl CleanSteel und als Blackboard edition mit beschreibbarer Front.

Miele & Cie. KG

Miele ist der weltweit führende Anbieter von Premium-Hausgeräten für die Produktbereiche Kochen, Backen, Dampfgaren, Kühlen/Gefrieren, Kaffeezubereitung, Geschirrspülen, Wäsche- sowie Bodenpflege. Hinzu kommen Geschirrspüler, Waschmaschinen und Wäschetrockner für den gewerblichen Einsatz sowie Reinigungs-, Desinfektions- und Sterilisationsgeräte für medizinische Einrichtungen und Laboratorien ("Miele Professional"). Das 1899 gegründete Unternehmen unterhält acht Produktionsstandorte in Deutschland sowie je ein Werk in Österreich, Tschechien, China und Rumänien. Der Umsatz betrug im Geschäftsjahr 2016/17 rund 3,93 Milliarden Euro, wovon 70 Prozent außerhalb Deutschlands erzielt wurden. In fast 100 Ländern ist Miele mit eigenen Vertriebsgesellschaften oder über Importeure vertreten. Weltweit beschäftigt das in vierter Generation familiengeführte Unternehmen etwa 19.500 Menschen, 10.900 davon in Deutschland. Der Hauptsitz des Unternehmens ist Gütersloh in Westfalen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Mitmachen und haushoch absahnen

, Bauen & Wohnen, Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser

Was wäre die Weihnachtszeit ohne Überraschungen? Gemeinsam mit MediaMarkt läutet Heinz von Heiden ab sofort die Geschenkezeit mit einer großen...

10.000 Quadratmeter Wohnfläche in Berlin: INTERHOMES AG baut Eigentumswohnungen

, Bauen & Wohnen, INTERHOMES AG

Das unbebaute Grundstück mit einer Größe von rund 12.800 qm liegt in der Regener Straße in Lichtenberg/Karlshor­st und verfügt über einen rechtskräftigen...

Einfamilienhaus Variant bei Leserhauswahl „Häuser 2018“ nominiert

, Bauen & Wohnen, Deutsche Bauwelten GmbH

Premiere für Deutsche Bauwelten: Bei der Leserhauswahl „Häuser 2018“, dem großen Leserwettbewerb der Zeitschrift „Der Bauherr“, ist die Hausbaumarke...

Disclaimer