Mittwoch, 20. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 414224

Denkfest 2013 vernetzt Kultur-Akteure: Jetzt für Veranstaltung in Worms anmelden

Mannheim, (lifePR) - Kulturschaffende und Kulturinteressierte, Medienvertreter sowie Akteure aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft können sich noch bis 10. Juni für das Denkfest 2013 anmelden. Die Veranstaltung, die das Kulturbüro der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH seit 2011 gemeinsam mit dem Netzwerk Festivalregion Rhein-Neckar organisiert, findet am 18. und 19. Juni im Tagungszentrum „Das Wormser“ in Worms statt. Im Fokus der dritten Auflage stehen die Themen Kulturjournalismus und Kulturmarketing. In Podiumsdiskussionen und kleineren Gesprächsrunden wird dabei insbesondere der Frage nachgegangen, wie sich zeitgemäße Kultur-Kommunikation im Spannungsfeld von klassischen und digitalen Medien gestaltet. Antworten geben unter anderen Popkomm- und VIVA-Gründer Dieter Gorny, Lukas Vogelsang (Chefredakteur ensuite-kulturmagazin), Esther Slevogt (Mitbegründerin, Redakteurin und Geschäftsführerin des Theaterportals nachtkritik.de) und Daniela Bamberger (Social Media-Managerin Städel Museum Frankfurt). Außerdem sorgt das Künstlerkollektiv Frl. Wunder AG mit seinem „Caravan of Love“ für ungewöhnliche Begegnungen.

„Mit dem Denkfest wollen wir die wichtigsten Kulturakteure aus der Rhein-Neckar-Region in den Dialog bringen. Die Veranstaltungen 2011 in Schwetzingen und 2012 in Heidelberg haben gezeigt, dass das Denkfest eine ideale Plattform bietet, um wichtige Kontakte zu knüpfen und neue Kooperationen anzustoßen“ so Thomas Kraus, Leiter des Kulturbüros. „Wir erhoffen uns vom Denkfest zum einen neue Impulse für die regionale Szene. Zum anderen wollen wir mit diesem Konferenzformat auch die überregionale Wahrnehmung stärken.“

Die Teilnahme am Denkfest ist kostenfrei. Weitere Informationen und Anmeldung unter www.m-r-n.com/denkfest.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Lasst die kleinen Kinder ..."

, Familie & Kind, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die Kirchenleitung der Siebenten-Tags-Adventisten in Nordamerika (North American Division, NAD) hat die US-Regierung am 16. Juni mit dem Appell...

blu:prevent erhält Auszeichnung der Drogenbeauftragten der Bundesregierung

, Familie & Kind, Blaues Kreuz in Deutschland e.V.

Das Blaue Kreuz in Deutschland freut sich sehr über die Prämierung von blu:prevent zum „Projekt des Monats Juni 2018“ durch die Bundesdrogenbeauftra­gte...

Auch in kleinen Räumen kann man die Bewegung von Kindern mit viel Kreativität ideal fördern!

, Familie & Kind, Meyer & Meyer Fachverlag & Buchhandel GmbH

Damit Kindern von klein auf ganzheitlich Lernen können, sollten sie beim Spielen möglichst viel in Bewegung sein. Doch besonders in Städten sind...

Disclaimer