Donnerstag, 25. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 67944

Neuer Messeauftritt von Matthies lädt zum Genießen ein

(lifePR) (Berlin, ) Der Berliner Kasselerspezialist Matthies präsentiert sich auf der Düsseldorfer InterMeat in diesem Jahr mit einem neuen Messeauftritt.

Konzipiert von der Corporate-Identity- und Brandingagentur MetaDesign, steht er ganz im Sinne des Unternehmensmottos: "So einfach ist Genuss."

Zentrales Element des Messeauftritts ist die Küchentafel, die eine moderne Kochzeile mit einer schlicht gehaltenen Holztafel kreuzt. Sie lädt zum kommunikativen wie kulinarischen Zwischenstopp ein. Ein Koch zeigt, wie sich mit den Produkten von Matthies ohne großen Aufwand leichte und bekömmliche Gerichte zubereiten lassen. Die Besucher können an der Tafel Platz nehmen und die zeitgemäße, gesundheitsbewusste Küche selbst genießen. Matthies plant, die modular aufgebaute Küchentafel nach ihrer Premiere in Düsseldorf künftig auch bei anderen Anlässen zum Einsatz zu bringen.

"Unser Messeauftritt kommt sehr gut an", freut sich Geschäftsleiter Peter Matthies. "Die Besucher sind hier gerne zu Gast, genießen unsere Fleischspezialitäten und erleben, was Matthies ausmacht: traditionell hervorragende Qualität für einen modernen, leichten Genuss."

Im Rahmen der seit dem Jahr 2004 bestehenden Zusammenarbeit begleitete MetaDesign die Entwicklung der neuen Unternehmensmarke und gestaltete das Corporate Design sowie erste Anwendungen - wie zum Beispiel die Website und die Imagebroschüre von Matthies.

Die InterMeat findet zeitgleich mit der InterMopro, der Internationalen Fachmesse Molkereiprodukte, und der InterCool, der Internationalen Fachmesse Tiefkühlkost, statt. Insgesamt werden zur InterMopro/Cool/Meat 2008 über 900 Aussteller auf rund 40.000 m² Nettofläche aus 30 Ländern in Düsseldorf erwartet. Auf Besucherseite rechnet das Foodmessen-Trio mit 30.000 internationalen Fachbesuchern aus dem Lebensmittelhandel, dem Lebensmittelhandwerk, der Nahrungsmittelindustrie und dem Großverbraucherbereich.

MetaDesign AG

MetaDesign ist Deutschlands führende Agentur für Corporate Identity, Corporate Design und Branding. Der Name MetaDesign steht für international anerkannte strategische Beratung bei der Entwicklung von Unternehmens- und Markenauftritten. Mittels Corporate Design, Sound-, 3D- oder Interactive Branding setzt MetaDesign diese Konzepte in wirkungsvolle Erlebnis- und Markenwelten um.

MetaDesign ist an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Peking, San Francisco und Zürich vertreten. Allein in Berlin betreuen über 250 Mitarbeiter Kunden wie Audi, Volkswagen, Siemens, Triumph, Deutsche Post World Net, Bundesregierung, Allianz, Premiere oder Lufthansa.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Mitgliederzuwachs beim Bund Freikirchlicher Pfingstgemeinden

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Der Bund Freikirchlicher Pfingstgemeinden (BFP) hat in den letzten beiden Jahren seine Mitgliederzahl um 8,5 Prozent steigern können. Das gab...

Schmidt: "Gemeinsam für eine offene und globalisierte Welt"

, Medien & Kommunikation, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Bundeslandwirtschaft­sminister Christian Schmidt ist vom 21. bis 23. Mai zu politischen Gesprächen nach Kanada und in die USA gereist. Dort hat...

Roadshow der Diakonie ist am 29. Mai 2017 an der Friedrich-Hoffmann-Gemeinschaftsschule in Reutlingen-Betzingen

, Medien & Kommunikation, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Die Roadshow der Diakonie Württemberg macht am 29. Mai 2017 an der Friedrich-Hoffmann-Gemeinschaftsschule in Reutlingen-Betzingen Station. Mitarbeitende...

Disclaimer