Freitag, 26. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 544399

Nächster "Antik & Trödel"- Flohmarkt erst am 12. Juli

(lifePR) (Gießen, ) Flohmarktbesucher und Aussteller müssen sich noch ein paar Tage gedulden: Nicht wie gewohnt am ersten Sonntag des Monats, sondern ausnahmsweise eine Woche später - am 12. Juli - findet die nächste Ausgabe des beliebten Flohmarkts "Antik & Trödel" in den Hessenhallen in Gießen statt. Ab dem 2. August geht es dann wieder im bewährten "Antik & Trödel" - Marktrhythmus weiter.

Außer dem Termin bleibt alles beim Alten: Ein breites Angebot an Haushaltswaren, Kleidung, Spielzeug, Büchern, Sammlerstücken und allerlei Kuriosem lädt ein, den Sonntagvormittag mit Stöbern und Feilschen zu verbringen und dabei so einige Schnäppchen mit nach Hause zu nehmen. Von 8 bis 15 Uhr herrscht am 12. Juli wieder reges Markttreiben:

Weitere "Antik & Trödel"-Termine 2015 sind der 02. August, 06. September, 04. Oktober, 1. November und der 6. Dezember.

Standbuchungen können unter www.antik-troedel-markt.de nach vorheriger Registrierung getätigt werden. Mitmachen kann jeder, der Verkauf von Neuware ist ausgeschlossen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Frühlingsgefühle dank Eurojackpot

, Freizeit & Hobby, Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG

Wir mussten lange darauf warten – sehr lange: Letztendlich sind die Temperaturen jetzt aber doch gestiegen und der Frühling ist da. Und passend...

Mit dem Kremser unterwegs in der Wildnis

, Freizeit & Hobby, Wildpark-MV/ Natur- u. Umweltpark Güstrow gGmbH

Um den 200 Hektar großen Wildpark-MV in Güstrow zu entdecken, können die Besucher gut und gerne einen ganzen Tag einplanen. Hier wartet an jeder...

Titel verteidigt! Siegermost kommt wieder aus Rottenburg

, Freizeit & Hobby, Freilichtmuseum Beuren

Die Mostprämierung "Wer macht den besten Most" ist eine der traditionsreichsten Veranstaltungen im Freilichtmuseum des Landkreises Esslingen,...

Disclaimer