Freitag, 25. Mai 2018


  • Pressemitteilung BoxID 222514

Strahlend schön: IBO kürt Jana Börsig zur Dirndl-Prinzessin 2011

19-Jährige aus dem Kreis Tuttlingen ist fescheste Dame im Dirndl auf der Frühjahrs-Ausstellung in Friedrichshafen

Friedrichshafen, (lifePR) - "Sie ist charmant, frisch und hat den nettesten Eindruck gemacht!" So beschreibt Jurymitglied Professor Dr. Dr. Werner Mang die Gewinnerin Jana Börsig aus Emmingen bei Tuttlingen. Vor rund 1.700 begeisterten Zuschauern und Trachten-Fans wählte die neunköpfige Jury die 19-Jährige Betriebswirtschaftsstudentin auf der Wiesnkönigparty der Messe Friedrichshafen zur Dirndl-Prinzessin 2011. Die aktive Sportlerin der Deutschen Inline Alpin Nationalmannschaft setzte sich gegen 203 Mitbewerberinnen durch: "Ich freue mich riesig und danke meinen Fans und meiner Familie", rief die strahlende Gewinnerin, die erst vor einigen Wochen von ihren Eltern das Dirndl geschenkt bekommen hat, mit dem sie sich vor dem Publikum präsentierte. Platz zwei und drei belegen Katharina aus Friedrichshafen und Mikaella aus Ravensburg.

Ausgestattet mit einem Dirndlunikat des Trachtenherstellers Wiesnkönig darf die frisch gebackene Dirndl-Prinzessin ihren Titel mit zehn Freunden auf dem Münchner Oktoberfest oder dem Cannstatter Wasen feiern. Als Dienstfahrzeug steht ihr während der Amtszeit ein eigens gebrandeter Micra des Nissan Autohauses Ivacic zur Verfügung. Für den Katalog des Trachtenherstellers Wiesnkönig gibt es ein Foto-Shooting und Brauerei Härle sorgt für den stetigen Seezüngle-Vorrat zu Hause.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

World Blood Cancer Day 2018 - Gothaer Mitarbeiter setzen ein Zeichen

, Medien & Kommunikation, Gothaer Versicherungsbank VVaG

. · Fotoaktion zum World Blood Cancer Day 2018 · Gothaer ist seit 1995 Partner der DKMS, 1.180 Mitarbeiter sind typisiert · Mitarbeiter kämpfen...

PŸUR bringt schnelles Internet nach Delitzsch

, Medien & Kommunikation, Tele Columbus Gruppe

Die städtische Wohnungsgesellschaft Delitzsch WGD und primacom, ein Unternehmen der Tele Columbus Gruppe, haben heute den Ausbau der Multimedia-Anbindung...

Statement der SRM zur Veranstalter-Vertragskündigung durch den ADAC

, Medien & Kommunikation, SRM - Sachsenring-Rennstrecken Management GmbH

Seitens der SRM Sachsenring-Rennstrecken-Management GmbH wird hiermit bestätigt, dass uns der Vertrag als Veranstalter des Motorrad Grand Prix...

Disclaimer