Samstag, 27. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 61054

Gas geben für den guten Zweck

Miss Tuning Daniela Grimm startet beim "Buchbinder Race 4 Kids", dem großen Benefiz-Grand Prix auf der Kartbahn in Friedrichshafen

(lifePR) (Friedrichshafen, ) Als amtierende Miss Tuning glänzte Daniela Grimm bisher hauptsächlich neben den veredelten Boliden. Am 23. August 2008 setzt sich die 25-jährige Beauty-Queen selbst hinters Steuer und drückt dabei kräftig auf die Tube: Auf der Kartbahn am Friedrichshafener Flughafen wird sie beim "Buchbinder Race 4 Kids" mit zahlreichen weiteren Prominenten an den Start gehen. Der Reinerlös des Benefiz-Grand Prix kommt im vollen Umfang der Wohltätigkeitsorganisation "Stunde des Herzens" zu Gute.

Promiaufmarsch in Friedrichshafen: Beim Charity Event "Buchbinder Race 4 Kids" setzen sich unter anderem der DTM- Tabellenführer Timo Scheider, Skisprung-Legende Sven Hannawald, die Olympiasieger Christoph Langen und Jan Ullrich sowie die Popstars-Gewinner Sascha und Tialda von Room 2012 ins Kart-Cockpit. Mittendrin ist auch Daniela Grimm. Als amtierende Miss Tuning kämpft sie für eines der zwölf bis 15 Teams im vierstündigen Kartrennen. Jede Mannschaft wird von einem Prominenten angeführt, dessen vier Teamkollegen sich ihren Fahrerplatz im Internet unter www.race-4-kids.com ersteigern können.

"Ich freue mich schon sehr auf mein erstes Kart-Rennen", strahlt Daniela Grimm. "Dass ich durch meine Teilnahme anderen Menschen auch noch etwas Gutes tun kann, finde ich natürlich super." Auch der sportliche Ehrgeiz kommt bei der zahnmedizinischen Fachangestellten nicht zu kurz: "Ich habe selbst schon ein paar Trainingsrunden gedreht und baue auf starke Teammitglieder. Wir wollen auf jeden Fall vorne mitmischen."

Mit DTM-Pilot Timo Scheider hat sie allerdings einen hochkarätigen Gegner auf der Strecke. Dessen Verlobte Jasmin Rubatto organisiert die Veranstaltung mit Unterstützung der "Renngemeinschaft Graf Zeppelin" und zahlreichen Sponsoren. "Es war für mich und meine Lebensgefährtin nicht so leicht, weibliche Teilnehmer für das Kartrennen zu finden. Desto mehr freuen wir uns, dass Daniela für den guten Zweck ins Kart steigt. Sie beweist damit, dass sie nicht nur als Model eine gute Figur macht, sondern den 'Jungs' auch hinterm Steuer einheizt", resümiert Timo Scheider.

Der Erlös des "Buchbinder Race 4 Kids" geht vollständig an die Organisation "Stunde des Herzen". Der Verein hat es sich zum Ziel gemacht, schwer kranken Kindern einen großen, oftmals letzten Wunsch zu erfüllen. Welche Prominenz ins Kart-Cockpit steigt, erfahren Sie im Internet unter www.race-4-kids.com. Weitere Informationen zu Daniela Grimm gibt es unter www.tuningworldbodensee.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Hope Channel" beim Evangelischen Kirchentag

, Familie & Kind, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Beim Deutschen Evangelischen Kirchentag ist auf dem Berliner Messegelände in der Medienmeile in Halle 3.2, Stand F 16, auch die Medienagentur...

Kirchen: der lange Weg zur Frauenordination

, Familie & Kind, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die Ordination von Frauen zum Dienst als Pfarrerinnen war Thema eines Podiums auf dem Deutschen Evangelischen Kirchentag, der vom 24. bis 28....

1.000 Geburtstagsgeschenke für 1.000 Patenkinder

, Familie & Kind, PM-International AG

„Für viele von ihnen ist es vielleicht das erste Geburtstagsgeschenk ihres Lebens“. Charity-Botschafterin Vicki Sorg strahlt vor Glück. Denn...

Disclaimer