Montag, 21. Mai 2018


  • Pressemitteilung BoxID 382190

Erstbezug: "Neues BauEn" zieht in der Messe Friedrichshafen ein

Neue Endverbraucher-Fachmesse vom 20. bis 24. März 2013 / Über 120 Aussteller präsentieren vielfältige Angebotspalette / Bau- und Energieforum mit praxisnahen Vorträgen

Friedrichshafen, (lifePR) - Bauherren, Immobilienbesitzer und Mieter im Dreiländereck bekommen eine neue Adresse, um sich über die Themen Bauen und Energiesparen zu informieren: "Neues BauEn" heißt die Endverbraucher-Fachmesse, die vom 20. bis 24. März 2013 erstmals in der Messe Friedrichshafen am Bodensee stattfindet. Über 120 Aussteller präsentieren an fünf Tagen ihr Angebot.

Neubau, Sanierung, Werte-Erhalt, Dämmen und Energiesparen sind die Kernthemen der neuen Fachmesse. Wer sich über Innenausstattung und Wohnraumgestaltung, barrierefreies Wohnen oder über die Entscheidung zwischen schlüsselfertigem Bauen, einem Architektenhaus und einem Fertighaus informieren möchte, findet hier ebenfalls eine gute Anlaufstelle. Das Bau- und Energieforum greift mit praxisnahen Fachvorträgen aktuelle Fragen von Eigenheimbesitzern, Bauherren und Mietern auf. Im Expertenforum können sich die Besucher direkt mit regionalen Handwerkern und Dienstleistern austauschen. "Die Menschen im Dreiländereck Deutschland, Österreich und Schweiz interessieren sich stark für das Thema Bauen, was sich auch in den stetig wachsenden Gemeinden in der Umgebung zeigt", stellt Projektleiterin Diana Waggershauser fest. "Mit der Messe 'Neues BauEn' setzen wir gezielt den Fokus darauf, was großen Anklang bei den Ausstellern findet. Somit können wir den Besuchern ein äußerst vielfältiges Angebot bieten."

Öffnungszeiten und Eintrittspreise

Die Messe "Neues BauEn" findet vom 20. bis 24. März 2013 statt und ist von Mittwoch bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Die Tageskarte zum Preis von 8 Euro, ermäßigt 7 Euro, beinhaltet den Eintritt zu drei weiteren Parallelveranstaltungen: Der Frühjahrsmesse IBO, der "Urlaub, Freizeit, Reisen" und der "Garten & Ambiente Bodensee". Weitere Informationen im Internet unter: www.neuesbauen.info.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Handwerk grenzenlos: Mauern, die verbinden — und nicht trennen

, Bauen & Wohnen, NewsWork AG

Lernen ohne Grenzen in der bayerisch-böhmischen Grenzregion: Die Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz geht mit gutem Beispiel voran und zeigt...

Jetzt noch bequemer zum Wunschzaun

, Bauen & Wohnen, Super-Zaun GmbH

Projekte im und um‘s Haus selber zu verwirklichen liegt wieder im Trend! Denn immer mehr Menschen haben das Gefühl, wieder aktiv anpacken und...

Wohnen im maritimen Look - So wird das eigene Zuhause zum Sehnsuchtsort

, Bauen & Wohnen, Villeroy & Boch AG

Egal ob eine Radtour durch die Sylter Dünen oder Sonnenbaden am schneeweißen Strand von Cancún: Die Aussicht auf den nächsten Urlaub weckt Fernweh...

Disclaimer