Freitag, 17. August 2018


  • Pressemitteilung BoxID 241931

"Die Outdoor-Branche ist stark und sie wächst stark"

890 Aussteller aus 38 Nationen: Neuer Rekord für die Fachmesse OutDoor

Friedrichshafen, (lifePR) - "Der Outdoor-Sektor hat angesichts der wirtschaftlichen Turbulenzen in Europa eine bemerkenswerte Widerstandskraft gezeigt und kann erneut mit soliden Wachstumszahlen glänzen", erklärte David Udberg, Präsident der European Outdoor Group (EOG) und Geschäftsführer von Lowe Alpine UK am Donnerstag, 14. Juli 2011 zum Auftakt der Fachmesse OutDoor in Friedrichshafen vor der Presse. "Mit Gewissheit können wir sagen: Die Outdoor-Branche ist stark und wächst stark."

"Mit der steigenden Bedeutung des Outdoor-Sports ist in der Vergangenheit auch die OutDoor-Messe stark gewachsen. Mit 890 Ausstellern (+ 3%) aus 38 Nationen kann die Fachmesse ihre Spitzenposition erneut ausbauen", erklärte Klaus Wellmann, Geschäftsführer der Messe Friedrichshafen. Die OutDoor ist ein internationaler Pflichttermin geworden, zu dem 2011 mehr als 200 Welt- und Europaneuheiten vorgestellt werden. Das gesamte Messegelände mit einer Ausstellungsfläche von 85.000 Quadratmetern ist belegt.

Die OutDoor findet noch bis 17. Juli 2011 in Friedrichshafen statt und ist nur für den Fachhandel geöffnet. Weitere Informationen unter www.outdoor-show.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Diskussionsrunde: "Gegen den Strom?!? Akzeptanz von Energiewende und Stromnetzausbau" am 20. August 2018 in Weimar

, Medien & Kommunikation, Bürgerdialog Stromnetz - Gesellschaft bürgerlichen Rechts

Am Montag, den 20. August 2018, veranstaltet der Bürgerdialog Stromnetz in Weimar eine Diskussionsveranstal­tung zum Thema „Gegen den Strom?!?...

Die Himmelssammlerin, Karl Mary und Satchmo sowie Schwierigkeiten beim Namensagen - Sechs E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Sammeln kann man viele Dinge. Und tatsächlich sammeln die Leute viele Dinge – zum Beispiel Briefmarken, Steine und Schmetterlinge oder auch Erfahrungen...

USA: Erste Operation mit augengesteuerter Robotertechnik

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die Darmchirurgin Teresa DeBeche-Adams hat am adventistischen Florida Hospital in Orlando/Florida den ersten chirurgischen Eingriff in den USA...

Disclaimer