Sonntag, 19. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 248937

Beim EUROBIKE DEMO DAY im Allgäu spiegelt sich die Fahrrad-Welt von morgen wider

1.840 Fachbesucher und 608 Medienvertreter testen beim fünften EUROBIKE DEMO DAY die neuesten Entwicklungen der Fahrrad-Branche in Argenbühl

Argenbühl/Friedrichshafen, (lifePR) - In seiner fünften Auflage hat der EUROBIKE DEMO DAY die starken Werte der Vergangenheit einmal mehr übertroffen. 1.840 Fachbesucher aus aller Welt kamen am heutigen Dienstag nach Argenbühl, um bei perfektem Wetter die Bike-Neuheiten von 116 Ausstellern und Marken dem Härtetest zu unterziehen. Zusätzlich berichteten 608 Medienvertreter aus 34 Nationen vom globalen Branchentreff im malerischen Allgäu.

Fünf verschiedene Radstrecken standen den Fachbesuchern und Journalisten am Vortag der Leitmesse EUROBIKE (31. August bis 3. September 2011) zum Neuheitentest von Rennrädern, E Bikes, Liege-, Falt- und Cityrädern oder Mountainbikes zur Verfügung. "Besser können wir uns den Messeauftakt kaum vorstellen. Der EUROBIKE DEMO DAY bietet einen weltweit einzigartigen Mix aus Neuheiten-Messe und Bike-Festival und stößt bei unseren Kunden auf ein sehr gutes Feedback", resümierte Klaus Wellmann, Geschäftsführer der Messe Friedrichshafen das Ereignis in Ratzenried. "Maßgeblich beteiligt an diesem Erfolg ist die Gemeinde Argenbühl, die uns mit zahlreichen Helfern unterstützt und die Bike-Welt mit offenen Armen empfangen hat", ergänzt Projektleiter Stefan Reisinger.

Weitere Informationen unter www.eurobike-demoday.com und www.eurobike-show.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Schmidt: Zukunftsfähige Ideen für lebendige Ortskerne

, Medien & Kommunikation, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Die Fachjury im Wettbewerb “Kerniges Dorf!“ 2017 des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat ihre Entscheidung getroffen...

Medium SUVs: Seat Ateca überzeugt durch niedrigsten Wertverlust

, Medien & Kommunikation, Vogel Business Media GmbH & Co.KG

Das Fachmedium „Gebrauchtwagen Praxis“ analysiert in der Rubrik „Segmente unter der Lupe“ in jeder Ausgabe die Restwerte einer ausgewählten Fahrzeugklasse....

Neugierde mit Soße und Topfguckerpudding, falsche Fee im Zauberland und der Fall Hellberger - Fünf E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Fangen wir diesmal ganz anders an, um die fünf Deals der Woche zu präsentieren, die im E-Book-Shop www.edition-digital.de eine Woche lang (Freitag,...

Disclaimer