Donnerstag, 19. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 539168

Autokino-Nostalgie meets "Fast & Furious 7"

Donnerstag und Freitag Autokino auf der Tuning World Bodensee - "Fast & Furious" im eigenen Fahrzeug erleben

Friedrichshafen, (lifePR) - Alte Erinnerungen prallen im Autokino der Tuning World Bodensee auf neue Boliden. Das Autokino, das mit "Fast & Furious 7", dem neuesten Hit der Blockbuster-Reihe lockt, ist eine Neuheit auf der Veredlungsmesse.

Vin Diesel und seine Schauspielkollegen und -kolleginnen können auf extragroßer Leinwand auf der Tuning World Bodensee bewundert werden. Der Film, der Anfang April Premiere feierte, gilt bereits jetzt unter Tuning-Fans als Klassiker. Das Besondere bei der Ausstrahlung auf der Tuning World Bodensee: Das Kino, das am Donnerstag, den 30. April und Freitag, den 1. Mai jeweils um 19 Uhr sowie am Freitag zusätzlich um 22.30 Uhr als Spätveranstaltung stattfindet, wird mit dem Auto befahren. Auf zugewiesenen Plätzen innerhalb der 10 000 Quadratmeter großen Rothaus Halle A1 kann so das amerikanische Autokino-Feeling neu erlebt werden. Der Sound des Films wird über UKW empfangen.

Das Event kostet pro Auto mit zwei Personen 25 Euro, dieser Eintritt beinhaltet Popcorn und Getränke im Wert von fünf Euro. Tickets können online auf reservix.de oder bei Reservix-Vorverkaufsstellen erworben werden. Tickets für zusätzliche Mitfahrer kosten an der Abendkasse sieben Euro pro Person.

Öffnungszeiten und Eintrittspreise der Tuning World Bodensee:

Das Internationale Messe-Event für Auto-Tuning, Lifestyle und Club-Szene findet von Donnerstag, 30. April bis Sonntag, 3. Mai 2015 statt und ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Die Tageskarte kostet 13, ermäßigt und im Vorverkauf 11 Euro. Weitere Informationen unter: www.tuningworld.de und http://www.facebook.com/tuningworldbodensee.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Auf der perfekten Welle reiten mit dem neuen FUN FACTORY Pulsator II STRONIC SURF

, Freizeit & Hobby, FUN FACTORY GmbH (DE)

In der FUN FACTROY Produktschmiede sprudelt und brummt es diesen Sommer und ein neues und FUNtastisches Design nach dem anderen bereichert das...

Kletter- und Boulderwände sicher betreiben: TÜV SÜD gibt Tipps

, Freizeit & Hobby, TÜV SÜD AG

Auf immer mehr öffentlichen Spiel- und Freizeitgeländen gehören Boulderwände zum festen Inventar. Im Freien unterliegen die Kletteranlagen vielen...

Auf Wildkräuterwanderung mit Sabine Schweiger

, Freizeit & Hobby, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Spitzwegerich, Brunnenkresse, Gundermann und Co., wer sie nicht kennt würde sie als Unkraut bezeichnen. Dabei ist die Verwendung der Kräuter...

Disclaimer