Samstag, 27. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 138349

DKMS LIFE gewinnt den Beautyworld Cup

Ehrenamtliches Engagement wird gewürdigt

(lifePR) (Frankfurt am Main, ) DKMS LIFE Kosmetikseminare schenken Krebspatientinnen mehr Lebensfreude - und der Beauty-Produktwelt mehr Anerkennung Der Beautyworld Cup geht in diesem Jahr an die DKMS LIFE, die gemeinnützige Gesellschaft mbH, die krebskranken Frauen zu mehr Lebensfreude verhelfen will. Bundesweit organisiert DKMS LIFE jährlich in mehr als 200 Einrichtungen über 1.000 Kosmetikseminare für Krebspatientinnen in Therapie. "DKMS LIFE lebt einen positiven Umgang mit dem Thema Krankheit beispielhaft vor. Und untermauert gleichzeitig, dass Produkte und Leistungen der Beauty-Branche nicht überflüssiger Luxus sind, sondern für viele Menschen pure Lebensqualität bedeuten", kommentiert Eva Olbrich, Objektleiterin der Beautymessen in Frankfurt, die mehrheitliche Entscheidung der Jury.

"Mit dem Beautyworld Cup möchten wir insbesondere die vielen Mitarbeiter würdigen, die sich seit Jahren ehrenamtlich engagieren".

Der Beautyworld Cup als Innovationspreis der Parfümerie- und Kosmetikbranche wird seit 1998 im Rahmen der Beautyworld verliehen und zeichnet Persönlichkeiten oder Leistungen aus, die richtungsweisend und impulsgebend für die gesamte Branche sind.

Dieser Preis ist ein Preis der Messe Frankfurt, ideeller Träger ist der Bundesverband Parfümerien e.V.

Die Preisübergabe und Ehrung findet im Rahmen der Beautyworld, der internationalen Fachmesse für Parfümerie, Drogerie und Kosmetik, am Sonntag, 31. Januar 2010 ab 15.30 Uhr im Competence Center, Halle 1.2 statt.

Der überzeugende Ansatz von DKMS LIFE: Von Krebs betroffene Frauen leiden meist besonders unter den unmittelbaren äußeren Folgen der Chemo- oder Strahlentherapie wie Haarausfall, Augenbrauen- und Wimpernverlust oder Hautveränderungen. In kostenlosen Seminaren zum Thema Kosmetik gibt DKMS LIFE betroffenen Frauen Tipps, wie sie sich in ihrer eigenen Haut wieder wohler und selbstsicherer fühlen. Die Krebstherapie kann gerade durch den Gewinn neuer Lebensfreude und durch die damit verbundene positive Lebenseinstellung eine eigene Dimension erfahren und erfolgreich unterstützt werden.

Messe Frankfurt Exhibition GmbH

Die Messe Frankfurt ist mit 440 Millionen Euro Umsatz (2008) und weltweit über 1.500 Mitarbeitern das größte deutsche Messeunternehmen. Der Konzern besitzt ein globales Netz aus 28 Tochtergesellschaften, fünf Niederlassungen und 52 internationalen Vertriebspartnern. Damit ist die Messe Frankfurt in mehr als 150 Ländern für ihre Kunden präsent. An über 30 Standorten in der Welt finden Veranstaltungen "Made by Messe Frankfurt" statt. Im Jahr 2008 organisierte die Messe Frankfurt über 100 Messen, davon mehr als die Hälfte im Ausland.

Auf den 578.000 Quadratmetern Grundfläche der Messe Frankfurt stehen derzeit zehn Hallen und ein angeschlossenes Kongresszentrum. Das Unternehmen befindet sich in öffentlicher Hand, Anteilseigner sind die Stadt Frankfurt mit 60 Prozent und das Land Hessen mit 40 Prozent.

Weitere Informationen: www.messefrankfurt.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Traue niemandem!"

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die aktuell zu beobachtende Zunahme von Verschwörungstheorie­n sei der Preis für das Mehr an Wissen in unserer Gesellschaft. So der Historiker...

40 Jahre pro familia in Alsfeld - Landrat Manfred Görig gratuliert

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuß des Vogelsbergkreises

„Seit 40 Jahren leistet pro familia eine sehr wertvolle und verlässliche Arbeit für Hunderte von Klientinnen und Klienten in Alsfeld und im gesamten...

ADRA im Bereich "Globale Herausforderungen" des Kirchentages

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die Adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA informiert während des Deutschen Evangelischen Kirchentages in der Berliner Messehalle...

Disclaimer