Gerhard Schmitz leitet Global Accounting bei Merck

(lifePR) ( Darmstadt, )
Merck hat heute bekannt gegeben, dass Gerhard Schmitz (50) zum 1. November 2013 neuer Leiter Global Accounting beim Pharma-, Chemie- und Life-Science-Unternehmen wird. In seiner vorherigen Position leitete Schmitz die Accounting-Funktion bei Lanxess.

"Wir freuen uns, dass wir mit Gerhard Schmitz einen erfahrenen Manager für uns gewinnen konnten, der in den vergangenen neun Jahren eine entscheidende Rolle beim Aufbau der konzernweiten Accounting-Funktion eines globalen Unternehmens gespielt hat", so Matthias Zachert, für Finanzen zuständiges Geschäftsleitungsmitglied bei Merck. Vor seiner Karriere bei Lanxess war Schmitz Wirtschaftsprüfer und Partner bei PricewaterhouseCoopers in Deutschland.

Sämtliche Pressemeldungen von Merck werden zeitgleich mit der Publikation im Internet auch per E-Mail versendet: Nutzen Sie die Web-Adresse www.merck.de/newsabo, um sich online zu registrieren, die getroffene Auswahl zu ändern oder den Service wieder zu kündigen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.