Dienstag, 12. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 100666

Der neue "Galileo Fit" auf der FIBO 2009

Waldbreitbach, (lifePR) - Endlich ist es amtlich das die Firma MEDICOS medical e.K. das neuste Gerät der Galileo Vibrationstrainer Serie, den "Galileo Fit", auf der FIBO 2009 in Essen, vom 23.-26. April ausstellen wird. Wie alle Vorgänger verfügt auch das neue Modell über die weltweit patentierte Seitenalternierung welche das Vibrationstraining nicht nur angenehmer gestaltet, sondern auch wesentlich effektiver macht als bei herkömmlichen Geräten, da der Körper die Kraftentwicklung aufgrund der physiologischen Bewegungsform zu 100% verarbeiten kann.

Der neue Galileo Fit wurde speziell für den Fitness Bereich entwickelt und ist dank seines großen Frequenzspektrums von 5-30 Hz sowie der hohen Amplitute von +/- 5,2 mm (entspricht einem Hub von 10,4 mm) ideal zum Muskeltraining im Fitness Studio oder auch im Leistungssport geeignet.

Eine weitere Neuerung betrifft die Bedienung und Steuerung. Zum bekannten und standardmäßig verwendeten Bedienpanel auf der Haltestange kommt eine Bedienmöglichkeit direkt auf der Vibrationsplatte sodass der Trainierende auch beim Oberkörpertraining, wie z.B. Liegestütz, eine direkte und einfache Steuerung aus der Trainingsposition vornehmen kann, ohne das ein Aufstehen erforderlich ist. Aber nicht nur technisch kann der Galileo Fit überzeugen sondern auch optisch. Das Design wurde grundlegend geändert, die Bodenplatte wirkt dank des massiven Gehäuses und der dunkelgrauen Farbgebung hochmodern und ansprechend zugleich. Durch die in schwarz gehaltene Haltestange wird das Gesamtpaket optisch abgerundet und wirkt perfekt aufeinander abgestimmt.

Weitere Informationen bezüglich der gesamten Galileo Produkte erhalten Sie selbstverständlich auf dem Messestand der MEDICOS medical e.K. (Galeria, Stand G 28), welche bei Terminvorabsprache auch kostenlose Eintrittskarten ermöglicht.
Natürlich ist es auch allen, welche nicht die Möglichkeit haben auf die Messe zu gelangen, möglich das überzeugende Galileo Wirkprinzip ausführlich zu testen, denn auch in den Geschäftsräumen im Rheinland-Pfälzischen Waldbreitbach (nahe Neuwied) bietet die MEDICOS medical e.K. nach Terminabsprache Vorführungen des Systems an.


Weitere Informationen zum Galileo Vibrationstraining unter: www.medicos-vibrationstraining.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Marathon-Staffellauf für Kinder und Erwachsene mit angeborenem Herzfehler

, Sport, Bundesverband Herzkranke Kinder e.V.

Einmal an einem Marathon teilnehmen! Sport ist für herzkranke Kinder / Jugendliche / Erwachsene sehr wichtig, aber eben auch eine Herausforderung....

Handball: HC Erlangen gewinnt gegen Frisch Auf! Göppingen mit 28:25

, Sport, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

EHF-Cup-Sieger und zwölften der Liga FRISCH AUF! Göppingen für einen Befreiungsschlag gesorgt. Die Mannschaft von Adalsteinn Eyjolfsson springt...

BMW Motorsport setzt Testprogramm mit dem neuen BMW M8 GTE in Daytona fort

, Sport, BMW AG

Erstes Aufeinandertreffen des neuen GT-Flaggschiffs mit seinen künftigen Konkurrenten. BMW Team RLL betreut Testeinsätze in den USA. Große Entwicklungsschritte­...

Disclaimer