Quarters, der weltweit führende Co-Living-Betreiber, ernennt frühere Markenchefin von MINI, BMW Group, Esther Bahne, zur Co-CEO

Bahne ist erfahrene Innovatorin und Venture-Builder und tritt Quarters bei, um das Unternehmen für seine weitere Expansion zu stärken

(lifePR) ( Berlin/New York, )
Quarters, der weltweit führende Co-Living-Betreiber, ernennt Esther Bahne zur Co-CEO und CMO. Damit baut das Unternehmen seine Geschäftsleitung aus, um sein Wachstum zu beschleunigen und die Marke Quarters, die für innovative, designorientierte und flexible Wohnkonzepte steht, zu stärken.

Bahne bildet ab sofort ein Führungsteam mit Rui Barros, der seit Februar 2020 als CEO und COO fungiert. Barros wird sich auf das Immobilienthema konzentrieren, die Expansion leiten sowie den Vertrieb und die operative Seite führen. Bahne konzentriert sich auf Strategie, Marke und Customer Experience und übernimmt die Bereiche Architektur, IT, Marketing und Personal.

Esther Bahne kommt nach sieben Jahren bei MINI, einem Unternehmen der BMW Group, zu Quarters. Dort war sie als Leiterin für Strategie und Innovation sowie als globale Leiterin für Marketing zuständig. Sie verantwortete in ihrer Position die vollständige Neupositionierung und den Relaunch der Automarke über alle Geschäftsbereiche. Dabei konzipierte und gründete sie vier neue Unternehmungen für den Konzern, die sich auf urbanen Lifestyle, Design und Technologie konzentrierten, unter anderem den Venture Accelerator URBAN-X und die Co-Living Marke MINI LIVING. Vor ihrer Zeit bei MINI war Bahne über neun Jahre bei der AUDI AG tätig. Sie wurde dort zur jüngsten Vorstandssprecherin der Autoindustrie berufen und gründete dann den Bereich Audi Social Innovation, nachdem sie erfolgreich eine umfassende Nachhaltigkeitsstrategie für das Unternehmen eingeführt hatte.

„Ich habe meine Karriere an der Schnittstelle von Innovation, urbaner Entwicklung und Markenbildung entwickelt und Teams, Produkte und Unternehmen aufgebaut, die neue Lösungen für sich ändernde Anforderungen der Menschen an das Leben in der Stadt bieten", so Bahne. „Die wohl spannendste Frage dabei war für mich die nach der Gestaltung von besserem Wohnraum. Quarters hat eine beeindruckende globale Präsenz, mehrere spannende Häuser in der Pipeline - und ist für mich als große europäische Marke am besten geeignet, neue Konzepte zum Erfolg zu führen.”

Auch die Covid-19-Pandemie könne dabei zu einem Katalysator werden für Veränderungen in unserer Lebensweise, da sich viele Menschen getrennt und isoliert fühlten und zugleich flexiblere Lösungen für Wohnen und Arbeiten bräuchten. „Wir wollen Menschen helfen anzukommen, ein Zuhause zu finden, und dabei mitwirken, neu zu definieren, was es bedeutet, in Gemeinschaft zusammen zu leben“, so Bahne.

Quarters baut sein Immobilienportfolio in den kommenden Monaten in Europa und in den USA signifikant aus und wird dabei den Bedürfnissen von Mietern aus der ganzen Welt gerecht. Die Quarters Gruppe ist heute in 15 Städten in den USA und Europa vertreten, mit 3.000 Zimmern und weiteren 1.500 in Entwicklung und verzeichnet bis heute über 15.000 All-time-Mitglieder. Mehrere neue Standorte sind bereits in Vorbereitung. In diesem Herbst wird Quarters etwa eine neue Premium-Immobilie in Brooklyn, New York, eröffnen; gerade hat ein neuer Standort in Den Haag eröffnet.

„Esther bringt enorme Erfahrung und ein einzigartiges Know-how mit, verbindet strategisches mit kreativem Denken, um Marken zu formen und aufzubauen", sagt Rui Barros. „Sie wird unser Produkt und unsere Membership Experience schärfen, Marke und IT stärken. Wir freuen uns deswegen sehr, Esther im Quarters-Team zu begrüßen. Ihr profundes Wissen über Branding in Verbindung mit ihrer Leidenschaft für Innovation wird Quarters als weltweit führendes Unternehmen im Bereich Co-Living enorm voranbringen.“

Ferdinand von Fumetti, Co-Founder und CFO bei Quarters ergänzt: „Angesichts dessen, was Esther bei MINI erfolgreich umgesetzt hat, freuen wir uns sehr, dass sie nun ihre Erfahrungen und ihre Kompetenzen bei Quarters einbringt, während wir weiter wachsen und unsere Dienstleistungen erweitern."

Jedes Quarters-Haus verfügt über modern gestaltete, voll möblierte Apartments mit voll ausgestatteten Küchen, Gemeinschaftsräumen und Bereichen, in denen Mitglieder arbeiten, sich entspannen und mit der Quarters-Community in Verbindung treten können. Mit dem Wunsch, Mieter stärker in Stadt und Nachbarschaft zu integrieren, bietet Quarters einzigartige Erlebnisse, Netzwerk-Veranstaltungen und Projekte, in denen sich die Quarters-Mitglieder engagieren können.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.