Dienstag, 23. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 660833

Roadtrip im Land der Kiwis

McRent eröffnet erste Mietstationen in Neuseeland

München/Isny, (lifePR) - Mit dem Wohnmobil Neuseeland entdecken: McRent, Europas größte Wohnmobilvermietung, eröffnet in Neuseeland zwei Mietstationen. Die neuen Stationen in Auckland und Christchurch sind die ersten des Wohnmobilvermieters außerhalb Europas. Zum Start stehen Wohnmobilurlaubern rund 60 Miet-Reisemobile in unterschiedlichen Kategorien an den beiden Stationen zur Verfügung. Die Reservierung eines Fahrzeugs ist ab sofort auf www.mcrent.co.nz für den Reisezeitraum ab 1. November 2017 möglich.

Während sich die McRent-Station in Christchurch vor allem als Start für eine Rundreise auf der Südinsel eignet, liegt die zweite Station in Auckland auf der Nordinsel. Von hier aus bietet sich ein Roadtrip im Nordteil des Landes an. Auch One-Way-Mieten sind auf Anfrage möglich. Wer mehr Zeit mitbringt, kann somit problemlos beide Inseln auf einer Reise miteinander verknüpfen. Zum Übernachten finden Wohnmobilreisende eine Vielzahl gut ausgestatteter Campingplätze, in einigen Gegenden ist es auch gestattet, wild zu campen.

"Neuseeland ist geradezu prädestiniert für Wohnmobilurlaub. Daher freuen wir uns sehr, dass wir unseren Kunden ab sofort auch in diesem abwechslungsreichen Land Mietstationen bieten können", erklärt Alexander Kastl, Geschäftsführer von McRent. "Regenwälder, Gletscher, Nationalparks, Fjorde, eine einzigartige Flora und Fauna - all diese Naturschönheiten können Urlauber mit dem Wohnmobil auf eigene Faust und in völliger Freiheit am besten entdecken."

Buchbar sind die Wohnmobile in Neuseeland online 24/7 unter www.mcrent.co.nz, telefonisch bei der Reservierungszentrale unter +49 7562 91389 150 oder kostenfrei unter 0800 0 62 73 68 sowie über das Reisebüro.

Über die Erwin Hymer Group:

Die ERWIN HYMER GROUP ist der weltweit führende Hersteller von Reisemobilen und Caravans in Familienbesitz. Mit einem Umsatz von über 1,9 Mrd. Euro verkauft die Gruppe jährlich mehr als 50.000 Freizeitfahrzeuge und beschäftigt rund 5.500 Mitarbeiter in den angeschlossenen Unternehmen.

Zur Erwin Hymer Group gehören die Reisemobil- und Caravanmarken Buccaneer, Bürstner, Carado, Compass, Dethleffs, Elddis, Eriba, Etrusco, Hymer, Niesmann+Bischoff, Laika, LMC, Roadtrek, Sunlight und Xplore, Europas größte Reisemobilvermietung McRent, die Reisemobilvermietungen Best Time RV und rent easy, der Fahrwerkspezialist Goldschmitt, der Zubehörspezialist Movera sowie der Zeltcaravan-Hersteller 3DOG camping.

McRent Holding GmbH

McRent ist eine Marke der zur Erwin Hymer Group gehörenden Rental Alliance GmbH mit Sitz im württembergischen Isny und wurde im Jahre 2004 gegründet. Im Jahr 2016 sind ca. 2.600 Reisemobile im Bestand. Insgesamt gab es ca. 21.600 Vermietungen. Aktuell sind Anmietungen an 27 Stationen in Deutschland möglich sowie an weiteren 48 Mietstationen in England, Estland, Frankreich, Finnland, Italien, Irland, Island, Neuseeland, den Niederlanden, Norwegen, Polen, Portugal, Schottland, Schweden, der Schweiz und Spanien.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Fasnet in Gundelfingen: Busumleitungen

, Mobile & Verkehr, Freiburger Verkehrs AG

Wegen des Narrenumzugs in Gundelfingen kommt es am 28. Januar in der Zeit von 12.30 Uhr bis 18 Uhr zu einer Änderung des Fahrwegs der Buslinie...

Stoppok: Ich kauf mir doch kein neues Auto

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Der deutsche Liedermacher, Rock- und Folksänger Stefan Stoppok würde sich nie ein neues Auto kaufen. Der 61-Jährige hat in seinem ganzen Leben...

Tuning: Viel ist nicht gleich besser

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Wer sein Auto tunen will, sollte aufpassen, dass er nicht gängigen Irrtümern auf den Leim geht. Zum Beispiel kann Chip-Tuning die Herstellergarantie...

Disclaimer