Vorhang auf für das neue maxdome: Neues Design, viele neue Features und noch mehr Videos

(lifePR) ( Unterföhring, )
Moderner, übersichtlicher, bildstark und mit deutlich mehr Video-Inhalten so präsentiert sich ab sofort das neue maxdome. Mit mehr als 35.000 Videos, einem rundum neuen Design und Layout sowie einer intuitiven und übersichtlichen Benutzerführung zeigt sich Deutschlands größte Online-Videothek den Nutzern auch grafisch vollständig überarbeitet.

Optimierte Struktur und Übersichtlichkeit

Herausragendes optisches Element des Portals ist die hochwertige Anmutung und die neue Navigation, die eine ausgesprochen leichte Nutzerführung unterstützt. Der User kann innerhalb von Rubriken wie Spielfilm , Serien , Show & Comedy oder Wissen & Doku nach Genres stöbern. Er kann sich aber auch über Top-Listen führen lassen. Diese geben ihm verschiedene Empfehlungen wie zum Beispiel nach Neuzugängen, Nutzerbewertung oder dem Preis. Mit einer Filterfunktion kann der User die Auswahl zusätzlich verfeinern.

Auf der Produktdetailseite können Film-Trailer mit dem integrierten Player direkt abgespielt werden. Neue, reduzierte und demnächst erscheinende Filme werden zusätzlich gekennzeichnet. Darüber hinaus werden die unterschiedlichen Abrufmöglichkeiten, wie Streaming oder Download beziehungsweise Leih- oder Kaufvideo, verständlich und transparent angezeigt. Ein weiterer Schwerpunkt wurde auf die Darstellung von Serien gelegt. Alle Staffeln und Episoden sind übersichtlich auf einer Seite gebündelt.

Eine weitere Innovation ist der Grüne Pfad neben dem Filmcover. Er holt den Nutzer ab und führt ihn durch die Seite: Alle Videos, die gratis sind oder keine weiteren Mehrkosten verursachen, werden auf der gesamten Plattform grün markiert. Der Nutzer hat damit immer eine Kostenkontrolle und kann leicht zwischen Bezahlinhalten und Gratistiteln unterscheiden. Auch der Abonnent hat sofort eine Übersicht, welche Inhalte in seinem Abo beinhaltet sind.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.