Wohnen wie im Ferienhaus

Maritimer Einrichtungsstil 2020: Mit Naturholzmöbeln und hellen Farben bringt massivum Urlaubsgefühle nach Hause

(lifePR) ( Leipzig, )
Der nächste Urlaub ist weit weg und das Wetter hierzulande trüb und nass? Mit dem richtigen Wohn-Mix kein Problem, denn mit einem maritimen Ambiente zieht der Sommer dauerhaft in der Wohnung ein. massivum hat den Look ansprechend aufgefrischt: Statt klassischem Blau-Weiß-Rot wirkt der Stil besonders entspannt mit hellen, natürlichen Farben wie Beige und Naturweiß. Gemütliche Sofas aus Geflecht mit Stoffpolstern, Aufbewahrungsmöbel aus rustikalem Holz kombiniert mit weißen Flächen, dazu eine außergewöhnliche Treibholzlampe und ein, zwei Dekoartikel – fertig ist ein behaglicher Wohnstil, der an Sonne, Meer und Strand erinnert. In seinem Inspirationsbereich zeigt massivum, wie einfach sich dieser Look in der ganzen Wohnung umsetzen lässt.

Urlaubsstimmung im ganzen Haus

Möbel aus Geflecht wie Rattan oder Wasserhyazinthe sind Garanten für natürliche Leichtigkeit im Wohnzimmer. Die Sofas und Sessel der Serie Namsos werden aus Kubu-Geflecht hergestellt, dessen edles Grau in Kombination mit den cremefarbenen Polstern ein relaxtes Strandgefühl nach Hause bringt. Namsos ist als Zwei- oder Dreisitzer erhältlich, sowie in zwei Sessel-Varianten und als Hocker.

Ideale Kombipartner für den neuen maritimen Look sind Möbel, bei denen rustikal verarbeitetes Holz mit weißen Flächen kombiniert wird, wie beispielsweise die Serien Tanzania und Russel. Tanzania ist aus ansprechend gemasertem Akazien- und Mangoholz gefertigt, wobei Lamellentüren Leichtigkeit ins Spiel bringen. Mit feinen Details wie metallenen Apothekerschrankgriffen zaubert Russel einen französischen Touch in die Wohnung. Die Schubladen können bei dieser Serie beidseitig verwendet werden, entweder mit der weißen Seite passend zum Korpus oder kontrastreich mit grau-brauner Front passend zur Deckplatte. Beide Serien bieten eine Fülle an Möbeln für die verschiedensten Wohnbereiche, vom Flur bis hin zum Wohn-Essbereich.

Frische Brise für Badezimmer

Auch als Badmöbelsets sind Tanzania und Russel erhältlich. Klare, moderne Formen bringt dagegen die Serie Del Mare aus edlem Teakholz ins Bad. Zu Waschtischen in verschiedenen Varianten, die auch mit passenden Marmorbecken angeboten werden, können Spiegel, Hochschränke, Handtuchhalter und ein Wäschekorb ergänzt werden.

Treibholzlampen setzen den Look ins maritime Licht

Wenn Treibholz, Wurzeln, Geäst und Baumstämme für Lampen verwendet werden, entstehen besondere Unikate, die das Urlaubs- Wohngefühl perfekt unterstreichen. Im Materialmix mit einem Lampenschirm aus hellem Leinen werden beispielsweise Tischleuchten wie River Verti, Carlene oder Figuvine zu lässigen Wohn-Accessoires, die Erinnerungen an erholsame Strand-Spaziergänge wachrufen.

Mit Möbeln aus Naturmaterialien und Treibholzlampen erhalten so alle Räume ein frisches maritimes Flair. Liebevoll ausgewählte Deko-Objekte mit Meeresmotiven unterstreichen den Stil wirkungsvoll.

Auf der Inspirationsseite Maritimes Wohnen hat massivum Einrichtungstipps zusammengestellt: https://www.massivum.de/wohnstile/landhaus/maritim
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.