lifePR
Pressemitteilung BoxID: 686822 (Marriott International Inc.)
  • Marriott International Inc.
  • Fernwood Road 10400
  • 20817 Bethesda, Maryland
  • https://www.marriott.com/
  • Ansprechpartner
  • Michaela Belling
  • +49 (89) 93001-6427

"Off Duty": Supermodel und Schauspielerin Joan Smalls inspiriert W Hotels zu einem eigenen Fashion Closet

W Hotels präsentiert Fashion-Looks von sieben Top-Designern

(lifePR) (New York/USA, ) Aussehen wie ein Supermodel: W Hotels hat für seine Gäste und alle Modebegeisterten ein eigenes Closet – eine Auswahl an Mode-Outfits – zusammengestellt. Mit „Off Duty“ präsentieren die Kultmarke und W Creative Director Sarah Easley 25 Modestücke, die von Joan Smalls, Global Fashion Innovator der W Hotels, eigenem Jet-Set-Stil inspiriert sind. Das Closet „Off Duty” ist ab sofort weltweit online über W Hotels The Store erhältlich. Seit März 2017 arbeitet Joan Smalls intensiv mit W zusammen, entwickelt Insider-Guides und gestaltet die globale Fashion-Plattform der Marke mit ihrem kompetenten Blick für Mode. Sieben Top Designer haben exklusive Signature-Teile für das Closet entworfen, die Joan Smalls‘ persönlichen Stil wiederspiegeln. In Anbetracht der jüngsten Hurrikan-Katastrophe in Puerto Rico und ihrer Leidenschaft für ihre puertorikanische Herkunft, wird Smalls all ihre Lizenzerträge aus dem Closet-Projekt an „Unidos For Puerto Rico” stiften – eine großzügige Spende, die von W Hotels zur Unterstützung der laufenden Hilfsbemühungen ergänzt wird.

„Jeder weiß, was ich auf dem Laufsteg, bei meinen Shootings oder im Fernsehen trage, aber auch wenn ich nicht vor der Kamera stehe, mache ich mir Gedanken über meinen Look. Ich verbringe so viel Zeit auf Reisen, und was ich trage, wenn ich mal nicht arbeite, beeinflusst meinen persönlichen Stil enorm", sagt Joan Smalls, Global Fashion Innovator W Hotels Worldwide.

„Ich finde es toll, dass W Hotels Reisende in Sachen Mode immer auf dem Laufenden hält“, sagt Sarah Easley, Creative Director bei W Hotels Worldwide und verantwortlich für das Closet-Projekt „Off Duty”. „Gibt es einen besseren Weg Insider-Tipps weiter zu geben als die persönlichen Lieblings-Styles zu teilen? Ich kann es kaum erwarten, unterwegs andere Leute zu sehen, die diese Looks tragen!"

Sarah Easley, Allround-Fashion-Guru, wählte sieben unverwechselbare Marken für die limitierte Kollektion aus.  Das Closet „Off Duty“ kombiniert die Styles von morgen mit dem Engagement der Marke W junge Modetalente zu fördern. Das Ergebnis sind exklusive Teile und schicke neue Looks – für Globetrotter genauso passend wie für Modefans. „Off Duty” präsentiert Kleidungsstücke der Top-Fashion-Brands Veronica Beard, Yestadt Millinery, K/LLER Collection, KREWE, Rails, Jibs Life und Road Twenty-Two. Darunter beispielsweise kurze Lederjacken im Biker-Stil, kuschelige Hoodies, ausgefallene Leopardenmuster-Sneaker; Halsketten, Ohrringe und  Sonnenbrillen vervollständigen die Looks, die Joan Smalls auch selbst trägt. Die Preise für die Looks reichen von 78 US-Dollar bis 1.495 US-Dollar.

„Uns war immer klar, dass die Zusammenarbeit mit Joan unseren W Gästen zeigen wird, welche Modetrends zu erwarten sind“, sagte Anthony Ingham, Global Brand Leader, W Hotels Worldwide. „Joan hat eine unglaubliche Passion für Luxusreisen und Mode. Natürlich wollten wir unseren Gästen damit auch die Möglichkeit geben, ihrem eigenen Jet-Set-Style mehr Glamour zu verleihen. Das Closet „Off Duty” ist eine fabelhafte Gelegenheit für W, innovativ im Modebereich zu sein und den Gästen Fashion-Erlebnisse zu ermöglichen, die über den reinen Laufsteg hinaus gehen."

Die Zusammenstellung des Closets „Off Duty” ist ein weiterer wichtiger Schritt in der langjährigen Modeausrichtung der W Hotels; sie ergänzt die Zusammenarbeit mit Fashion-Talenten wie Diane von Furstenberg und den Designern des Programms CFDA {FASHION INCUBATOR}. In diesem Jahr realisierte  W Hotels bereites zwei exklusive Mode-Partnerschaften: Am 15. November zur Shanghai Fashion Week wurde eine exklusive Kollektion des chinesischen Modelabels XU ZHI für das kürzlich eröffnete W Shanghai-The Bund vorgestellt; der international bekannte spanische Künstler Ricardo Cavolo designte gemeinsam mit Muroexe eine limitierte Sneakers-Kollektion anlässlich der umfangreichen Renovierung des W Barcelona.

Auf der digitalen Plattform The Angle sind weitere Informationen und News zu W Hotels und aktuellen Modetrends erhältlich.

www.whotelsthestore.com; www.theangle.whotels.com

W Hotels

Mit einem mutigen Konzept und New York Citys pulsierender DNA im Fokus revolutioniert W Hotels die Hotelszene seit nunmehr 20 Jahren. Eröffnungen in den spannendsten Destinationen rund um den Globus sorgen dafür, dass W auf bestem Wege ist, das Portfolio bis 2020 auf 75 Hotels auszuweiten. Wo auch immer das kultige W Zeichen zu finden ist, verändert es die traditionelle Auffassung von Luxus und schafft besondere Erwartungen. W steht für große Lebensfreude und schürt bei den Gästen den Wunsch, den W Lifestyle aufzusaugen, ihn zu leben, immer und immer wieder. Das kreative Design, der legendäre Whatever/Whenever-Service und die pulsierenden Living Rooms – Ws Interpretation der klassischen Hotellobby – schaffen ein ganz besonderes Erlebnis, das oft kopiert, aber nie erreicht wurde.  Ws innovatives, inspirierendes und energiegeladenes Konzept weckt bei den Gästen ein schier endloses Verlangen, die neuesten und kommenden Trends in der jeweiligen Destination zu entdecken; sie wollen mehr sehen, mehr erleben und länger bleiben. Die W Hotels nehmen am preisgekrönten Bonusprogramm Starwood Preferred Guest® teil, bei dem Mitglieder auf members.marriott.com ihr Konto mit Marriott Rewards® und The Ritz Carlton Rewards® verknüpfen können und damit ihren Elitestatus abstimmen und unbegrenzt ihre gesammelten Punkte übertragen können. Weitere Informationen unter www.whotels.com,  www.whotels.com/theangle sowie auf Twitter, Instagram und Facebook.

Marriott International Inc.

Marriott International, Inc. (NASDAQ: MAR) ist der größte Hotelkonzern weltweit mit mehr als 6.400 Häusern in 126 Ländern. Das Portfolio umfasst direkt und als Franchise betriebene Hotels sowie lizensierte Timeshare-Anlagen unter dem Dach 30 führender Marken. Zum Unternehmen gehört außerdem das preisgekrönte Bonusprogramm Marriott Rewards® inklusive The Ritz-Carlton Rewards® und Starwood Preferred Guest®. Weitere Informationen zu Marriott International sowie Reservierungen unter: www.marriott.de, auf Facebook sowie unter @MarriottIntl auf Twitter und Instagram Aktuelle Unternehmens-News unter: www.marriottnewscenter.com.