Dienstag, 28. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 154771

Das neue Shanghai Marriott Hotel Changfeng Park ist eröffnet

501 Zimmer erwarten steigende Tourismuszahlen und die Weltausstellung Expo 2010

(lifePR) (Frankfurt, ) Rechtzeitig vor dem Start der Weltausstellung Expo 2010 in Shanghai am 1. Mai 2010 eröffnet Marriott International ein neues Haus in der ostchinesischen Metropole: Das Shanghai Marriott Hotel Changfeng Park lockt mit luxuriösen Zimmern, erstklassigen Restaurants und Bars und einem attraktiven Konferenzbereich. Besitzer ist die New Development Group Co., Ltd.

Das neue Haus spiegelt die aktuellsten Innovationen der Luxus-Marke Marriott Hotels & Resorts wider, die Geschäfts- und Freizeitreisende gleichermaßen schätzen. Zu diesen Merkmalen gehört unter anderem die große offene Lobby, die mit ihren verschieden gestalteten Bereichen als Treffpunkt, zur Entspannung oder auch für kleine Meetings einlädt.

Das Shanghai Marriott Hotel Changfeng Park liegt mit seinen 32 Etagen gegenüber dem Changfeng Park mit Blick auf den Fluss Su Zhou im Shanghaier Geschäftsviertel Putuo. Vom Hongqiao Airport ist es in nur 15 Minuten Fahrt zu erreichen, der Pudong International Airport liegt 50 Minuten entfernt.

Die 501 großzügigen Zimmer sind sowohl für Freizeit- als auch Geschäftsreisende ausgelegt - mit komfortablen Betten, Flachbildschirm-Fernsehern, schnellen Internet-Verbindungen, einem großen Arbeitstisch und ergonomischem Stuhl sowie Bademänteln. Von der Executive Lounge im 31. Stock haben die Gäste einen beeindruckenden Blick über den Changfeng Park und den Fluss Su Zhou.

Sieben hoteleigene Restaurants und Bars decken eine kulinarische Palette von internationaler bis zu lokaler Küche ab: Das Pearl hat Gerichte aus der Region des Pearl River Delta auf seiner Karte sowie acht Private Rooms für ein Essen in exklusiver Runde. Das Sakitori steht für traditionelle und moderne japanische Küche während das Park Café seinen Schwerpunkt im Westen, im Süden Asiens und bei chinesischen Gerichten setzt. Frisches Brot, selbstgemachte Schokolade sowie Gebäck gehören zum Programm des Java+. Das Panorama, mittags mit Sandwiches und Snacks, lockt ab nachmittags bis tief in die Nacht mit Tapas. In der stilvollen Bar DÔME kommen schließlich Wein-Liebhaber auf ihre Kosten.

Neben einem voll ausgestatteten Fitness Center inklusive 25 Meter Schwimmbecken bietet das mit Preisen ausgezeichnete Quan Spa diverse Wellness-Anwendungen und Massagen an.

Das Hotel ist außerdem idealer Ort für Meetings und Feste: Die 1.500 Quadratmeter Event-Fläche, aufgeteilt auf 13 verschiedene Räume, ist mit Audio- und Video-Technik der neuesten Generation ausgestattet. Der Ballsaal mit seinen 770 Quadratmetern bietet Platz für bis zu 700 Gäste.

Marriott International Inc.

Marriott International Inc. mit Sitz in Bethesda, Md. ist ein führendes Hotelunternehmen mit mehr als 3.400 Häusern in 68 Ländern weltweit. Im Jahr 2009 erwirtschaftete Marriott International fast 11 Milli-arden US-Dollar durch den laufenden Geschäftsbetrieb. Das Unternehmen beschäftigt rund 137.000 An-gestellte. Weitere Informationen und Buchung unter den kostenfreien Marriott Reservierungsnummern: Deutschland: 0800/1 85 44 22, Österreich: 0800/29 67 03, Schweiz: 0800/55 01 22 oder über www.marriott.de. Aktuelle Pressemeldungen können über die Internet-Seiten www.MarriottNewsCenter.com oder http://www.cc-pr.com abgerufen werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

www.moluna.de –Trendthema Puzzle als eigene Kategorie!

, Freizeit & Hobby, Moluna GmbH

Der große Hit auf der Nürnberger Spielwarenmesse 2017 hat viele Besucher überrascht: Ein Trend in diesem Jahr – PUZZLEN! Was kurz nach unseren...

10. Oster-Tanzgala - Weltklasse Tanzsport am 15. April 2017 in Bad Harzburg

, Freizeit & Hobby, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Tanzsport in Bad Harzburg hat beim Casino-Tanzclub Rot-Gold e.V. seit 50 Jahren Tradition. So veranstaltet der Verein bereits seit mehr als 48...

Besucherrekord in den Bensheimer Bädern

, Freizeit & Hobby, GGEW, Gruppen-Gas- und Elektrizitätswerk Bergstraße Aktiengesellschaft

2016 war ein erfolgreiches Jahr für die Bensheimer Bäder, die von der GGEW AG betrieben werden. Das Basinus-Bad kann einen Besucherrekord vermelden....

Disclaimer