marmite youngster 2021 - seit 10 Jahren Nachwuchsförderung vom Feinsten

(lifePR) ( Zürich, )
Dieses spezielle Jahr ist keine leichte Situation für die Gastronomie. Daher ist es für uns umso wichtiger, den marmite youngster-Wettbewerb durchzuführen und neuen Talenten den Weg zu ebnen.

Das Wettbewerbs-Thema

Bizarre Gesteinsformationen, verwunschene Wälder und eine einzigartige Flora und Fauna: der Jura hat eine enorme landschaftliche Anziehungskraft. Die Kandidaten des marmite youngster 2021 sind aufgefordert, sich mit dieser Region, die sich von Lyon entlang der schweizerischfranzösischen Grenze bis fast nach Zürich und weiter bis zur Schwäbischen Alb erstreckt, auseinanderzusetzen. Es gilt: Der Fantasie zum Wettbewerbsthema «Der Jurabogen – eine fast vergessene Welt» freien Lauf zu lassen.

Ablauf

Am 28. September 2020 treten die Finalisten aller Kategorien zum ersten Mal im Belvoirpark Zürich gegeneinander an. Die Service-Finalisten dürfen beim Mittagsservice in der Villa Belvoir ihre Gastgeberqualitäten vor den strengen Augen der Jury sowie geladenen Gästen unter Beweis stellen. Zeitgleich werden die Küchen- und Pâtisserie-Finalisten in der Kochwerkstatt der Hotelfachschule ihre eigens für den marmite youngster kreierten Rezepte vor den Augen der Fachjury zubereiten. Anders als im vergangenen Jahr findet das diesjährige Finale nicht öffentlich statt.

Award Night

Welche drei Kandidaten der einzelnen Kategorien die Jury am meisten von sich überzeugen konnten, wird an der grossen marmite youngster Award Night vom 30. November 2020 im Zürcher Club Aura verkündet.

marmite youngster 2021

Jury Küche und Pâtisserie

Antonio Colaianni | Chefkoch Restaurant Ornellaia,
Zürich
André Jaeger | Ehrenpräsident der Jury,
Inhaber AJconcept, Stein am Rhein
Pascal Schmutz | Geschäftsführer Mühle Tiefenbrunnen,
Zürich
Jörg Slaschek | Chefkoch Restaurant Attisholz,
Riedholz
Andy Vorbusch | Chef-Pâtissier Grand Resort Bad Ragaz
Sven Wassmer | Kulinarischer Direktor Grand Resort
Bad Ragaz und Memories & verve by sven

Jury Service

Alessia Bargetzi | Gastroexpertin in der «Eidg. Berufsprüfung Cabin Crew Member»
Daniel Ciapponi | Dozent EHL
Swiss School of Tourism and Hospitality SSTH
Hubert Erni | Gastgeber Restaurant RitzCoffier,
Bürgenstock Hotels & Resort, Obbürgen (NW)
Silvana von Felten | Gastgeberin Landhotel Hirschen,
Erlinsbach
Oliver Friedrich | Gastgeber Alter Torkel, Jenins
Christoph Muggli | Berufskundelehrperson Restauration,
Allgemeine Berufsschule Zürich, Präsident des
Berufsverband Restauration
Miriam de Melo | Geschäftsführerin NOOHN Basel
Luisa Minikus | Gastgeberin/Dipl. Sommelière Hotel
Mammertsberg
Herbert Moser | pensionierter Gastgeber
Angela Selzer I Chef de Service, Landgasthof
Hirsernbad

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.