Sonnenfänger für Schattenplätze

Neues Solar-Modul von markilux liefert Strom für motorisierte Markisen

(lifePR) ( Emsdetten, )
Entspannte Schattenfreuden unter einer Markise, mitten im Garten oder aber wo immer man möchte. Und das mit komfortablem Motorbetrieb, um die Markise ein- und auszufahren - ganz ohne lästiges Kurbeln. Das verspricht das neue Solar-Modul markilux sundrive. Ein Solarpanel liefert hierfür die nötige Energie und sichert auch einen plötzlichen Stromausfall ab. In einem schicken Gehäuse aus pulverbeschichtetem Aluminium verstaut, lässt sich das Modul schnell und einfach über der Markise befestigen, sogar nachträglich. Es ist passend für alle Terrassenmarkisen des Herstellers und in sämtlichen Markisenfarben lieferbar.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.