Mittwoch, 22. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 665037

Die Steiff "Friend-Finder"

Giengen an der Brenz, (lifePR) - Wer kennt das nicht – Panik: Das Lieblingsplüschtier ist nach einem Besuch auf den Spielplatz, einem Ausflug oder einer weiten Reise plötzlich verschwunden! Das kann im Kinderalltag schnell passieren: In einem unbeobachteten Augenblick fällt das Kuscheltier aus dem Kinderwagen, es verliert bei einer flotten Dreirad-Rallye das Gleichgewicht oder bleibt versehentlich am Picknickplatz liegen. An Einschlafen oder Spielen ist nun nicht mehr zu denken – der Liebling wird vermisst, es gibt Tränen und das Tier oder ein Ersatz muss schnell her. Für diese Situation hat sich das Unternehmen Steiff in diesem Jahr eine Weltneuheit ausgedacht: den „Friend-Finder“.

Was das ist? Ganz einfach: Dieser Plüschtier Freund findet immer wieder nachhause, auch wenn er einmal verloren gegangen ist. Jeder „Friend-Finder“ trägt einen eigenen Code. Mit diesem wird er nach dem Kauf unter www.codeno. com/steiff registriert. Kommt der „Friend-Finder“ dann abhanden und wird von einem lieben Finder gefunden, geht alles ganz schnell: Der Retter findet die nötigen Informationen am Plüschtier und meldet das Schmusetier auf der Steiff Website als gefunden an. Der Besitzer erhält die Information und bekommt so sein Liebling zurück.

„Wir erlebten es immer wieder, dass Eltern bei uns anrufen und dringend das verlorene Plüschtier Ihres Kindes neu benötigen. Natürlich, versuchen wir dann immer zu helfen und das alte Tier zu ersetzen. Aus eigener Erfahrung wissen wir allerdings, dass es am meisten Freude macht wenn das original Plüschtier wieder auftaucht. So ist die Idee mit den „Friend-Finders“ geboren – und wir sind sicher, dass viele Eltern und Kinder den Service gerne nutzen werden!“ sagte Geschäftsführer Daniel Barth.

Die „Friend-Finder“ Kollektion umfasst den Knister-Teddybären und Knister-Hasen aus samtigen Plüsch für babysanfte Haut. Zudem gibt es den „Friend-Finder“ auch als Knister-Teddybär- und Knister-Hase-Schmusetuch aus kuschelweichem Plüsch.

 

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Notinsel: Der Auslöser für das Projekt war der Fall Peggy

, Familie & Kind, Stiftung Hänsel+Gretel / Notinsel

Als die 9-jährige Peggy Knobloch vor 16 Jahren vermisst wurde, war die Verunsicherung der Menschen in Deutschland sehr groß. Eltern hatten große...

Sinnvoll schenken zu Weihnachten - warum nicht mal eine Spende verschenken?

, Familie & Kind, Bundesverband Herzkranke Kinder e.V.

Noch auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk? Viele kennen das: Man braucht ein Geschenk, hat aber gar keine Idee. Auf die Frage :"Was wünscht...

Familienbündnis lädt ein: Treffen im Handlungsfeld "Erziehungsverantwortung stärken" am MO, 27. November

, Familie & Kind, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Das Bündnis für Familie im Vogelsbergkreis lädt zum Treffen im Handlungsfeld „Erziehungsverantwor­tung stärken“ für Montag, den 27. November...

Disclaimer