Neues Online-Spiel von Marco Polo: Mit Indiana Jane einmal um die Welt rennen

(lifePR) ( München, )
Auf ins Abenteuer lautet das Motto beim "Weltrennen" - einem neuen Online-Spiel von Marco Polo Reisen, bei dem jetzt jeder unter www.marcopoloweltrennen.com mitmachen kann. Die Spieler schlüpfen in die Rolle eines Marco Polo Scouts und reisen über fünf Kontinente: Gemeinsam mit "Indiana Jane" oder "Backpacker Bob" tragen sie Kämpfe gegen wilde Krokodile Afrikas aus und bahnen sich Wege durch das nächtliche Europa sowie belebte asiatische Großstädte. In den Dschungel Südamerikas geht es, bevor das große Finale in Australien beginnt. Ziel des Spiels: Die eigene kleine Reisegruppe unbeschadet um die ganze Welt zu führen und dabei so viele Punkte wie möglich zu sammeln.

In der Anfangsphase des Weltrennens sind seit November zunächst die Reisebüro-Mitarbeiter gestartet. "Wir wollen Marco Polo auf spielerische Art näherbringen, um die Marke bei den Reisebüro-Mitarbeitern präsent zu halten", erläutert Managing Director Guido Wiegand den Hintergrund. Seit Beginn des Jahres sind nun die fünf Level des Weltrennens komplett und jetzt dürfen alle mitmachen: Jeder kann seine eigene kleine Reisegruppe ins Weltrennen schicken und versuchen den momentanen Highscore vom Besten der bislang 1400 Mitspieler in deutschen Reisebüros, "riurudi", mit aktuell 34145 Punkten zu knacken.

Übrigens: Jeder Spieler kann sich seine kleine Reisegruppe selbst zusammenstellen. Er entscheidet, ob er beispielsweise lieber mit dem echten Entdecker "Backpacker Bob" unterwegs ist, der seine Gegner mit Wasser außer Gefecht setzt oder mit der Draufgängerin "Indiana Jane", die Gefahren mit zielgenauen Peitschenhieben bekämpft. Scouts, die es etwas smarter mögen, wählen die beiden unzertrennlichen "The Lovers" ins Team, die jedes Hindernis einzig mit der Kraft ihrer unendlichen Liebe überwältigen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.