Sonntag, 27. Mai 2018


  • Pressemitteilung BoxID 678591

Solidarität mit polnischen Ärzten im Hungerstreik

Berlin, (lifePR) - In Polen protestieren junge Ärztinnen und Ärzte gegen unzureichende Gehälter, überlange Arbeitszeiten und ein chronisch unterfinanziertes Gesundheitssystem, das die Patientensicherheit gefährdet. Der Marburger Bund, Deutschlands einzige Ärztegewerkschaft, unterstützt nachdrücklich die polnischen Kollegen in ihren Bemühungen, die Arbeitsbedingungen und die medizinische Versorgung der Patienten in ihrem Land zu verbessern.

„Die Tatsache, dass polnische Ärzte in den Hungerstreik treten müssen und ihre eigene Gesundheit gefährden, um auf ihre berechtigten Forderungen aufmerksam zu machen, zeigt eindringlich, wie schwierig ihre Situation geworden ist. Grundvoraussetzungen für ein leistungsfähiges Gesundheitssystem sind gute Arbeitsbedingungen für die Beschäftigten“, erklärte Dr. Andreas Botzlar, 2. Vorsitzender des Marburger Bundes. „Wir fordern die polnische Regierung auf, die notwendigen finanziellen Mittel bereitzustellen, denn Gesundheitsversorgung ist ein Menschenrecht“.

Marburger Bund - Verband der angestellten und beamteten Ärztinnen und Ärzte Deutschlands e.V.

Der Marburger Bund ist der Verband aller angestellten und beamteten Ärztinnen und Ärzte. Mit mehr als 119.000 Mitgliedern ist er der größte deutsche Ärzteverband mit freiwilliger Mitgliedschaft und Deutschlands einzige Ärztegewerkschaft.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

CredoWeb kooperiert mit BEMER nun auch in Deutschland - mit einer gemeinsamen Aufgabe: "Für ein gesundes Leben"!

, Gesundheit & Medizin, BEMER Int. AG

CredoWeb vernetzt die Gesundheitsbranche auf einer professionellen Plattform. Ärzte und medizinische Experten tauschen sich mit Kollegen und...

Hilfe bei Drang- und Stressinkontinenz bei Frauen

, Gesundheit & Medizin, NOVITAS BKK

Viele Frauen kennen das Problem: Sie niesen, husten oder lachen – und verlieren dabei Urin. Aus Scham schweigen die meisten Betroffenen, obwohl...

„Unheilbar optimistisch“: Der 10. Welt MS Tag mobilisiert Unterstützung im Kampf gegen Multiple Sklerose

, Gesundheit & Medizin, Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft Bundesverband e.V.

Zum zehnten Mal hat der Bundesverband der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) dem Welt MS Tag ein Motto verliehen. Das diesjährige...

Disclaimer