Sonntag, 28. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 134535

Finanzvorstand verlässt MAN SE München, 27.11.2009 auf eigenen Wunsch

(lifePR) (München, ) Herr Prof. Dr. h.c. Karlheinz Hornung hat aus persönlichen Gründen am 27.11.2009 angeboten, sein Vorstandsmandat bei der MAN SE mit Wirkung zum 11.12.2009 niederzulegen.

"Dieser Schritt ist nicht in Zusammenhang mit dem derzeit laufenden Compliance-Verfahren zu sehen", sagte Prof. Hornung.

Prof. Hornung gehört dem Vorstand seit Oktober 2004 an. Durch seine Fachkompetenz in Fragen der Betriebswirtschaft und der Finanzierung hatte er wesentlichen Anteil an der Neuausrichtung der MAN in den vergangenen Jahren.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Traue niemandem!"

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die aktuell zu beobachtende Zunahme von Verschwörungstheorie­n sei der Preis für das Mehr an Wissen in unserer Gesellschaft. So der Historiker...

40 Jahre pro familia in Alsfeld - Landrat Manfred Görig gratuliert

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuß des Vogelsbergkreises

„Seit 40 Jahren leistet pro familia eine sehr wertvolle und verlässliche Arbeit für Hunderte von Klientinnen und Klienten in Alsfeld und im gesamten...

ADRA im Bereich "Globale Herausforderungen" des Kirchentages

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die Adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA informiert während des Deutschen Evangelischen Kirchentages in der Berliner Messehalle...

Disclaimer