lifePR
Pressemitteilung BoxID: 414090 (Maleki Conferences GmbH)
  • Maleki Conferences GmbH
  • Wiesenau 1
  • 60323 Frankfurt am Main
  • https://www.dfvmg.com/konferenzen/euro-finance-week/wochenubersicht-2017
  • Ansprechpartner
  • Mathis Engelmann
  • +49 (69) 97176-105

Gesundheitsexperten diskutieren in Frankfurt

(lifePR) (Frankfurt am Main, ) Gemeinsam mit der RheinMainMedia und der Frankfurter Neue Presse richtet die Maleki Group erstmals die Frankfurter Gesundheitstage vom 14. - 16. Juni 2013 aus. Angesichts der wachsenden Vielfalt von Angeboten in der Gesundheitswirtschaft haben es selbst Experten, besonders aber die Patienten immer schwerer, beim wichtigen Thema Gesundheit den Durch- und Überblick zu behalten. Hier möchte das Forum, das Aufklärung und Transparenz durch Information und Kommunikation bieten soll, einen Beitrag leisten. Am 14. Juni finden im Maritim Hotel Frankfurt die Fachkonferenz "Beyond Health: How future health needs are driving business model evolutions across industries" und die erste Konferenz der "Initiative Gesundheitsindustrie Hessen" statt. Die Rednerliste reicht von Vertretern internationaler Institutionen aus Wirtschaft, Forschung und Industrie hin zu lokalen Politikern.

Dr. Gary Phillips, Head of Healthcare Industries des World Economic Forum, Dr. Heinz Riederer, Geschäftsführer Medizin und Gesundheitspolitik von Sanofi-Aventis Deutschland GmbH, Patrick Flochel, Partner, Global Life Sciences Market Leader bei Ernst & Young, und Ferdinando Beccalli-Falco, President und CEO von GE Europe, sind einige der namhaften Podiumsgäste. Gemeinsam mit ihren Mitdiskutanten setzen sie sich mit den Fragestellungen der Konferenz "Beyond Health: How future health needs are driving business model evolutions across industries" auseinander. Das Publikum aus Pharmaindustrie, Medizintechnik-, Biotechnologie-, IT-, Beratungs-, Finanz- und Versicherungsbranche sowie Wissenschaft und Politik erwartet eine Diskussion mit Antworten auf die Fragen, wie Innovationen umgesetzt werden können und wie Technologie die Trends der Branche beeinflusst.

Die "Initiative Gesundheitsindustrie Hessen" startete im Februar dieses Jahres und wurde von Ministerpräsident Volker Bouffier vorgestellt, um die Gesundheitsindustrie vor Ort zu stärken. Unter dem Dach der Frankfurter Gesundheitstage richtet sie ihre erste Konferenz mit dem Schwerpunkt "Strategien für einen gesunden Standort" aus. Sie spricht interessiertes Fachpublikum aus dem Rhein-Main-Gebiet wie Ärzte, Forschungseinrichtungen, Politiker und Gesundheitsunternehmen an. Auf der Agenda stehen die Themenblöcke "Wissenschaft und Forschung", "Gesundheit und Versorgung" sowie "Wirtschaft und Beschäftigung". Dabei sollen aktuell relevante Standortfragen diskutiert werden, unter anderem: Bleibt Gesundheit bezahlbar? Stockt oder läuft der Jobmotor Gesundheitsindustrie? Welche Vision hat die Pharmaindustrie in Hessen? Die beiden Tageskonferenzen enden in einer gemeinsamen Podiumsdiskussion, in der Diskutanten wie die Hauptgeschäftsführerin des Verbandes Forschender Arzneimittelhersteller Birgit Fischer und Dr. Thomas Spies, Stellvertretender Vorsitzender und Sozial- und Gesundheitspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, darauf antworten, welche Auswirkungen Klinikprivatisierungen auf die Patientenversorgung haben und wie es um die Standortbedingungen und -förderung in Hessen bestellt ist. Der Hessische Sozialminister Stefan Grüttner wird die Rednerregie mit einem Vortrag zu "Rahmenbedingungen für das Gesundheitswesen: Anforderungen an die Politik" eröffnen.

Die Konferenzen im Internet unter:

www.malekigroup.com/beyondhealth
www.malekigroup.com/init-gesundheit

Über die Frankfurter Neue Presse

Die Frankfurter Neue Presse ist die große regionale Tageszeitung der Frankfurter Societäts-Medien GmbH. Gemeinsam mit ihren Regionalausgaben Höchster Kreisblatt, Nassauische Neue Presse und Taunus Zeitung steht sie für engagierten Journalismus und regionale Kompetenz.

Über die RheinMainMedia

RheinMainMedia ist eine führende Medienvermarktungsgesellschaft im Rhein-Main-Gebiet. In ihrem Portfolio betreut sie erfolgreiche, reichweitenstarke Zeitungs- und Magazintitel sowie Websites der Medienhäuser Frankfurter Societäts-Medien GmbH und F.A.Z. GmbH.

Maleki Conferences GmbH

Die Maleki Group ist ein führendes, exzellent vernetztes Kommunikationsunternehmen mit Firmensitz in Frankfurt am Main. Seit über 20 Jahren initiiert sie Veranstaltungen auf internationalem Niveau, wie zum Beispiel die Euro Finance Week, die Global Business Week und Africa Business Week.