Dienstag, 19. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 515822

Lass den Klick in deiner Stadt!

Würzburg, (lifePR) - "Lass den Klick in deiner Stadt!" - mit dieser Aktion unterstützt die Mediengruppe Main-Post seit Sommer 2014 den lokalen Einzelhandel. Kernpunkt ist der Aufruf, die Chancen zu nutzen, die zum einen das Vorort-Geschäft und zum anderen der Onlinehandel im lokalen Umfeld bieten. Mit einer inhaltlich breit angelegten Themenausgabe steht am Donnerstag, 16. Oktober 2014, die gesamte Zeitung unter dem Motto "Lass den Klick in deiner Stadt" und widmet sich in allen Ressorts dem Wandel im Handel, den die digitale Welt mit sich bringt. "Wir wollen unseren heimischen Händlern Mut machen, dass sie im Wettbewerb gegen internationale Konkurrenz durchaus bestehen können, wenn sie ihre Stärken einsetzen und diese auch publik machen", begründet Main-Post-Geschäftsführer David Brandstätter das Anliegen der Aktion. Es gehe nicht darum, das Internet abzulehnen, sondern vielmehr darum, dass die digitalen Möglichkeiten auch im lokalen Handel parallel zum stationären Geschäft gut genutzt werden können.

Die Themenausgabe ist ein wichtiger Bestandteil der Aktion, zu der unter anderem eine große Media-Werbe- Kampagne in Print und Hörfunk, Info-Veranstaltungen für Händler, Testimonial-Anzeigen, eine Podiums- Diskussion mit Leserinnen und Lesern sowie zahlreiche Werbemittel und Aufkleber an den Geschäften in der Region Mainfranken gehörten. Die gesamte Media-Aktion war für die Händler kostenlos. In der Themenausgabe, die in neun lokal unterschiedlichen Ausgaben (und drei Partnerzeitungen) erscheint, nutzten zahlreiche Händler die Chance, ihre Leistungen und Angebote werblich zu präsentieren. Die von der Mediengruppe Main-Post initiierte Aktion wurde von den Partnern Funkhaus Würzburg und dem Bezirksverband Unterfranken des Handelsverbandes Bayern (LBE) mit Informationen und Medialeistung unterstützt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Wertschätzung ländlicher Räume war Schwerpunkt der Gespräche

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

„Wir waren in Berlin, als die jüngste Krise ihren vorläufigen Höchststand hatte. Wir waren aber nicht deswegen da – und wir konnten auch leider...

Rudolf Müller Mediengruppe wandelt sich vom Fachinformations- zum Lösungsanbieter im Baubereich

, Medien & Kommunikation, Rudolf Müller Medienholding GmbH & Co KG

Die Rudolf Müller Mediengruppe bündelt ihre Informations- und Marktkompetenz in Zukunft unter der Kernmarke „RM Rudolf Müller“. Die neue Markenstrategie...

Adventistischer Festgottesdienst in der Dresdner Kreuzkirche

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Etwa 2.800 Siebenten-Tags-Adventisten kamen am 16. Juni nach Dresden zu einem zweistündigen Festgottesdienst, der um 10.30 Uhr begann, in die...

Disclaimer