Sin Nombre

Life without hope

(lifePR) ( Wedel, )
Von einer Karriere als Sängerin träumend schlägt sich Sabina als Prostituierte durch eine Welt voller Gewalt und zerstörter Träume... Packendes Drama aus dem Umfeld der MS-13, der gefürchtetsten kriminellen Organisation der Neuzeit.

Das Leben ist trist entlang der mexikanisch-guatemaltekischen Grenze. Die Gewalt der MS-13 Gang ist allgegenwärtig, so auch im Alltag der jungen Sabina Rivas. Von einer großen Karriere als Sängerin in den USA träumend schlägt sich Sabina als Nachtklubtänzerin und Prostituierte durchs Leben. Eines Tages begegnet sie Jovany, ihrer längst verloren geglaubten Jugendliebe. Ein Funken Hoffnung erglimmt in einem von Hoffnungslosigkeit beherrschten Umfeld. Ein Funke, der dazu verdammt ist, wieder zu erlöschen.

SIN NOMBRE - LIFE WITHOUT HOPE ist eine packende und verstörende Milieustudie aus dem Umfeld der MS-13, der gefürchtetsten kriminellen Organisation der Neuzeit. In der Tradition des preisgekrönten SIN NOMBRE entführt auch SIN NOMBRE - LIFE WITHOUT HOPE den Zuschauer in eine Welt voller Gewalt und zerstörten Träumen. Überragend gespielt erzählt der Film die Geschichte einer jungen Frau, die in ihrem Leben nie eine Chance hatte. Festgehalten in einer faszinierenden Bildsprache und fern aller Klischees ist SIN NOMBRE - LIFE WITHOUT HOPE ein Film, der niemanden unberührt lassen wird.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.