Montag, 27. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 548771

Teufelskerl Toseland

2-facher Superbike Weltmeister und Ehemann von Pop-Superstar Katie Melua veröffentlicht in Deutschland sein erstes Rockalbum "Renegade" / VÖ: 28. August 2015 via Metalville / Rough Trade

(lifePR) (Leverkusen, ) Mögen Sie Motorradrennen? Wenn sie jetzt mit "Ja" antworten, werden Sie mit der Zunge schnalzen, wenn Sie den Namen James Toseland hören. Denn dieser James Tosleand war ein wahrer "Teufelskerl" auf den Rennstrecken dieser Welt.

2004 holte er sich auf seiner Ducati zum ersten Mal den Superbike Weltmeistertitel. 2007 ließ Toseland auf einer Ten Kate Honda sogar noch einen zweiten WM-Titel folgen. Doch Toselands Traumkarriere endete jäh, als der Brite sich 2011 nach einem Trainingssturz in Spanien so schwer am Handgelenk verletze, dass er seine Karriere als Rennfahrer über Nacht beenden musste.

Aber Toseland wäre kein echter "Teufelskerl", wenn er sich von diesem Schicksalsschlag hätte unterkriegen lassen. Der 34-jährige stürzte sich fortan voller Mut und Entschlossenheit auch in seine zweite Karriere - und seine zweite große Leidenschaft: die Musik.

Bei dieser Musikkarriere kann er sich gleich auf zwei ganz wichtigen Säulen verlassen: die eigene klassische Klavierausbildung, die er im Alter von acht bis 14 Jahren genoss - und den Support seiner Frau, Pop-Superstar Katie Melua. James und Katie heirateten 2012 in London. 2013 feierte Toseland als Sänger mit seiner Band auf dem Downloadfestival ein vielbeachtetes Debut. Und das 2014 in Großbritannien erschiene erste Album "Renegade" erhielt auf der Insel überschwängliche Kritiken. Bester Beweis für die Hit-Qualitäten von Toseland: die ersten drei Singles schafften es allesamt und auf Anhieb in die Rotation aller wichtigen britischen Radiostationen.

Es folgte eine erfolgreiche Headliner Tour durch UK . Dazu machte sich die Toseland Band als Special Guest bei Größen wie Aerosmith, The Darkness oder Status Quo einen Namen in ihrer Heimat.

Anfang 2015 unterzeichnete James Toseland beim deutschen Label METALVILLE (Köln) einen weltweiten Plattenvertrag. "Renegade" erscheint hier (außerhalb Großbritaniens) am 28. August in einer exklusiven Extended-Version, die in dieser Form bisher noch nie erhältlich war.

Das Album bietet sowohl modernen, kraftvollen Hardrock mit eingängigen Hooks und Refrains als auch gefühlvolle Balladen.

Die Band besteht neben James Toseland (Voc) aus dessen Schwager Zurab Melua (Git) sowie aus Ed Bramford (Git), Roger Davis (Bs) und Joe Yoshida (Dr).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Angst vor dem Bösen

, Musik, Oper Leipzig

Mit Webers »Freischütz« feiert am Samstag, 4. März, 19 Uhr der Vorreiter der deutschen romantischen Oper in einer Inszenierung von Christian...

Das Traum Tor

, Musik, Feiyr

Prismator präsentiert das Debütalbum von Michael Moa "Das Traum Tor". Der Start ist am 01.März 2017 geplant. Das Label "Prismator" wurde von...

26. Februar 14 Uhr in der Galerie, Birkenried: Pete Gavin, Blues-Veteran aus London

, Musik, Kulturgewächshaus Birkenried e.V.

Vor rund 50 Jahren hat Pete Gavin seinen Job als Physiker geschmissen, um sich ganz der Musik zu widmen. Ein harter Schnitt, harte und entbehrungsreiche...

Disclaimer