Kostentransparenz im Veranstaltungsmanagement

Lufthansa Training & Conference Center Seeheim akzeptiert die AirPlus Meeting Card

(lifePR) ( Seeheim-Jugenheim, )
Im Lufthansa Training & Conference Center Seeheim können AirPlus-Kunden ab sofort ihre Tagungen, Konferenzen und Veranstaltungen über die AirPlus Meeting Card abrechnen. Das auf Veranstaltungen zugeschnittene Zahlungsmittel bietet die direkte und zentrale Abrechnung über eine Firmenkreditkarte sowie frei wählbare Buchungskanäle. Die AirPlus Meeting Card liefert einheitliche, standardisierte Sammelrechnungen mit Detail-informationen zu jeder Veranstaltung und ermöglicht Kunden so transparente und effiziente Auswertungen. Auf diese Weise lassen sich die Kosten im Veranstaltungsmanagement besser steuern.

Zwei Versionen stehen dem Veranstaltungsplaner zur Auswahl - Meeting Card classic für Kunden, die über eine Agentur oder ein Reisebüro buchen und Meeting Card direct, wenn die Anfrage direkt im Hotel platziert wird. Im Lufthansa Training & Conference Center Seeheim kann der Kunde zwischen beiden Abrechnungswegen wählen und somit kostenoptimiert arbeiten.

Mit der Direktanbindung an die AirPlus Meeting Card wurde für Tagungskunden ein erheblicher Vorteil geschaffen.

Airplus

AirPlus ist ein international führender Anbieter von Lösungen für das tägliche Management von Geschäftsreisen. Über 38.000 Firmenkunden setzen bei der Bezahlung und Auswertung ihrer Geschäftsreisen auf AirPlus. Unter der Marke AirPlus International werden die Produkte und Dienstleistungen weltweit vertrieben. Der AirPlus Company Account ist das erfolgreichste Abrechnungskonto innerhalb des UATP. Weitere Informationen sind im Internet unter www.airplus.com abrufbar.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.