LRP TCM 2013 - Die Stars in Althengstett!

(lifePR) ( Remshalden, )
Noch sind es ein paar Tage, bis zum Start in Althengstett. Doch bereits heute haben sich viele bekannte R/C Stars der Szene angemeldet ... und sind uns Rede und Antwort gestanden. Was haben Sie zu sagen?

Lange müssen Fans und Fahrer nicht mehr warten. In wenigen Wochen fällt wieder der Startschuss zum LRP Touring Car Masters. Diesmal an einer neuen Location und etwas später als üblich.

Vom 26.-28. April trifft sich die R/C Sportwelt erstmals beim MCSS Althengstett. Der Verein und seine Mitglieder haben bereits in der Vergangenheit bewiesen, dass sie große nationale und internationale Events ausrichten können. Für LRP und das TCM der passende Partner, um Fans und Fahrer auch 2013 ein Rennen auf gewohnt hohem Niveau zu bieten.

Spitzensport garantiert aber nicht nur der kompetente Verein Althengstett. Auch die Besetzung der Rennen verspricht wieder Top-Action und Spannung. Zahlreiche Stars der Szene haben sich bereits für den Start beim LRP TCM 2013 angemeldet ... man kann, ohne zu übertreiben, von einem exklusiven Fahrerfeld sprechen.

Weltmeister, Europameister, nationale Meister und ehemalige TCM-Sieger - das Teilnehmerfeld 2013 ist wieder mit großen Namen gespickt. Dreifach-Titelträger Ronald Völker will nach den Siegen 2010, 2011 und 2012 noch einen draufsetzen. Doch die internationale Konkurrenz will das unbedingt verhindern: Juho Levänen aus Finnland, Alex Hagberg aus Schweden, Adrian Berntsen aus Norwegen sowie Elliot Harper aus Großbritannien. Mit Freddy Südhoff und Christopher Krapp fordern auch zwei Deutsche Topfahrer den dreifachen Champion heraus.

Zur aktuellen Fahrer-Übersicht des LRP TCM 2013

Wenn es nach den bisherigen Teilnehmern der Umfrage auf der TCM-Website geht, wird nach derzeitigem Stand Ronald Völker auch 2013 wieder den Titel in der Masters-Klasse holen. Knapp die Hälfte aller Antworten entfielen auf den deutschen Top-Fahrer. Ihm am nächsten auf den Fersen ist sein Landsmann Freddy Südhoff vor Adrian Berntsen und Alex Hagberg.

Doch was sagen die einzelnen Fahrer selbst zum LRP TCM 2013 ... zum neuen Standort, zur Konkurrenz, zu ihren Chancen und zum Austragungsmodus? Wir haben die heißesten Favoriten auf den Sieg in der Masters-Klasse im Vorfeld befragt.

Die Antworten und viele weitere Informationen zum und über das LRP TCM 2013 finden Sie auf der offiziellen Event-Homepage.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.