LRP MCSS Open 2012 - das R/C Indoorevent in Althengstett!

(lifePR) ( Remshalden, )
Ein neues hochkarätiges Tourenwagen-Spektakel startet zu Beginn des Jahres. Das LRP MCSS Open, das vom 6. bis 8 Januar 2012 in der Turnhalle Althengstett stattfinden wird, bietet neben Tourenwagen Modified und der Kategorie Tourenwagen Sport, mit dem LRP-Porsche-Cup auch eine einzigartige Sonderklasse. Ausschließlich Porsche 911 Karosserien mit 200mm Breite sind dort zugelassen, die Wahl des Chassis hingegen ist, wie auch bei den beiden anderen Klassen, frei. Gefahren wird nach offiziellem DMC Reglement, alle Infos zu den einzelnen Klassen stehen im Anhang der Ausschreibung und natürlich auf der Homepage des Minicar Club Schönbuch Schwarzwald.

Ausgetragen wird das Rennen auf einer der größten Indoorstrecken in der Althengstetter Sporthalle im Südwesten Deutschlands. Perfekte Bedingungen durch einen extrem hochwertigen Nadelfilzteppich und eine sehr anspruchsvolle Strecke mit viel Vollgasanteil. Vorgeschriebener Reifen für alle Klassen ist der LRP VTEC CPX. Im Nenngeld ist je ein Satz dieser speziellen Teppich-Kompletträder enthalten.

LRP ist mit eigenem Stand vor Ort und präsentiert dort an allen Renntagen die aktuellen Highlights aus dem Produktsortiment. Neben Vorführungen zwischen den einzelnen Läufen kann zudem auch selbst probiert werden. Gäste der Veranstaltung können hier ihre ersten R/C Car Fahrten unternehmen und sich ausführlich informieren.

Auf Sie wartet jede Menge Action und spannende Rennen. Melden Sie sich jetzt an, die Startplätze sind begrenzt! Allen Teilnehmern winken tolle Sachpreise gesponsert von LRP, und natürlich Pokale für alle Sieger.

Diese Veranstaltung ist ein absolutes Muss für jeden Tourenwagen-Fan.

Zum MCSS Althengstett: www.mcss.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.