Weil individuell immer besser ist!

Der Loder1899 Ford Mustang

(lifePR) ( Unterumbach, )
Individualisierung hat von Loder1899, immer den Anspruch ein Auto nicht nur schicker, sondern auch besser zu machen. Beim Loder1899 Mustang trifft daher eine automobile Ikone auf hochwertigste Materialien und erstklassiges Design, welche das Fahrzeug wohltuend aus der Masse herausheben. Aber eines nach dem anderen:

Wilde Ponycars waren bei uns früher nur etwas für Individualisten, Amerikafans und Autokenner. Seit der Mustang allerdings offiziell von Ford in Deutschland angeboten wird, hat sich das geändert und das Pony ist nun seit vielen Jahren in der Top 5 der meistverkauften Sportwagen. Ganz unter dem Motto „Most Bang for the Buck“ bekommt man geballte Jugendträume und 450 PS im aktuellen Mustang für weniger als 50.000 Euro.

Dumm nur, wenn der Nachbar sich deshalb auch gleich einen Mustang in die Garage gestellt hat, und so selbst aus dem schönsten Jugendtraum ein bisschen Alltag wird. Der perfekte Moment, um das eigene Pony zu individualisieren. Und welches Auto würde sich dafür besser eignen als der Mustang?

Für die aktuelle Modellgeneration bietet Loder1899 deshalb ab sofort ein 8-teiliges Splitter kit aus hochwertigem PU-Rim in OEM Qualität an. Das Set kostet 799 Euro, die Teile können aber auch einzeln geordert werden. Die Splitter passen sich harmonisch in die Linien des Mustangs ein, geben ein gewisses Extra an Sportlichkeit hinzu und haben dabei lediglich ein Gesamtgewicht von 3,2 Kilo. Als optisches Highlight auf höchstem Qualitätsniveau bietet Loder außerdem einen auffälligen Heckflügel für 1199 Euro an. Um genügend Stabilität zu bekommen sind die Halterungen für den Spoiler aus gesintertem Karbon hergestellt. Der gesamte Spoiler wiegt nur 1,5 Kilo. Abgerundet wird das Paket durch die besonders auffälligen, 9,5x20 großen Klassik B Felgen mit Echtnieten (ab 691€ pro Felge). Eine Edelstahl Klappenauspuffanlage (Nur für V8 Variante für 3699€), und passende Tieferlegungsfedern (VA 25 mm und HA 20 mm zu 289€).  Ab jetzt gilt also wieder, Verwechslung ausgeschlossen!
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.