Donnerstag, 19. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 499853

Bosse lässt "Kraniche" mit der HOG und ROBE steigen

Ibbenbüren, (lifePR) - Nachdem der Braunschweiger Singer/Songwriter Bosse beim diesjährigen Festivalsommer schon vielfach auf deutschen Bühnen präsent war, geht es für den Musiker mit Band direkt weiter mit der ersten eigenen Open-Air-Tour zum aktuellen Album „Kraniche“. Der Auftakt der Tournee fand vor rund 3.500 begeisterten Zuschauern auf der Open-Air-Bühne des Waschhauses Potsdam statt. Für das Lichtdesign zeichnete Stephan Aue verantwortlich.

Hier kam eine von Operator Christian Glatthor bediente Road Hog 4-Konsole von High End Systems (HES) im Zusammenspiel mit einem Wing-System zum Einsatz. Das Showlicht basierte auf 27 ROBE Robin MMX Spot und 24 ROBE Robin 600 LEDWash vom örtlichen Supplier. Strobes, Blinder, Floor-Par-Scheinwerfer und Nebeleffekte rundeten die Bühnenausstattung sinnvoll ab und wurden zusammen mit einem Catalyst-Medienserver und Beamer vom Toursupplier AMBION geliefert.

Die Schwierigkeit bei diesem Projekt bestand im Vorfeld darin, die Clubshow-Tour, die auf einer anderen Anzahl und Art von Scheinwerfern basierte, für das Open-Air in Potsdam anzupassen. Dabei musste das komplexe Video von mehreren Objekten, die mit einzelnen Mixen bespielt wurden, auf eine große Projektion umgestellt werden. Mit Hilfe der Lightconverse Visualisierung wurde die von Stephan Aue designte Show von Christian Glatthor für diesen Zweck schon vor der Ankunft in Potsdam umprogrammiert. Das Resultat bestand den Praxistest ohne Probleme und sorgte für eine absolut fehlerlose Performance beim Auftritt von Bosse. Die extreme Kompaktheit und einfache Bedienung der Road Hog erwies sich bei der Vorprogrammierung und dem Einsatz vor Ort als unverzichtbarer Pluspunkt.

LMP Lichttechnik Vertriebs GmbH / LMP Pyrotechnik

Seit der Gründung im Jahr 1980 ist LMP einer der erfolgreichsten Vertriebe für Licht- und Bühnentechnik in Deutschland. Dafür sorgen zahlreiche starke Vertriebs- und Eigenmarken. LMP ist unter anderem Exklusivvertrieb für Equipment von ROBE, Littlite, ArKaos, WORK, MILOS, LumenRadio, LSC Lighting Systems, LaseArray, Visual Productions und ENTTEC in Deutschland. Zu den Eigenmarken zählen LITECRAFT und V:LED. 1999 wurde die Firma LMP Pyrotechnik als eigenständiges Unternehmen innerhalb der LMP-Familie gegründet. LMP Pyrotechnik ist Exklusivimporteur für die Produkte der englischen Hersteller LeMaitre und Wells sowie Vertriebspartner starker Marken wie TBF, Galaxis, MAGIC FX und Universal Effects. Als zweiter großer Geschäftsbereich der LMP Pyrotechnik wurde seit 1999 der Dienstleistungsbereich zur Unterstützung von Shows und Tourneen aufgebaut.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Disruptive Technologies mit TÜV SÜD Innovation Award ausgezeichnet

, Unterhaltung & Technik, TÜV SÜD AG

Preisträger des diesjährigen TÜV SÜD Innovation Award for Digitized Industries ist Disruptive Technologies AS aus Norwegen. Die Auszeichnung...

newgen medicals Akku-HdO-Hörverstärker HV-633 mit zwei Klangkulissen-Modi, 33 dB

, Unterhaltung & Technik, PEARL.GmbH

Wieder aktiv am Leben teilnehmen: Egal ob Gespräch, Fernsehprogramm oder Alltagsgeräusche - jetzt hört man alle Töne und Klänge des Lebens klar...

TÜV SÜD auf der SPS/IPC Drives 2017

, Unterhaltung & Technik, TÜV SÜD AG

Vom 28. bis 30. November 2017 findet in Nürnberg die SPS/IPC Drives statt und zeigt das ganze Spektrum der elektrischen Automatisierung. Auch...

Disclaimer