Dienstag, 26. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 531755

Bio-Fleisch aus der Region

BIOFACH vom 11. - 14.02.2015 in Nürnberg

Ludwigslust, (lifePR) - Bereits zum zwölften Mal präsentieren sich die LFW Ludwigsluster Fleisch- und Wurstspezialitäten GmbH & Co. KG auf der BIOFACH in Nürnberg. Auch in diesem Jahr wird die enge Zusammenarbeit mit der Erzeugergemeinschaft Weidehof durch einen gemeinsamen Auftritt demonstriert. Schließlich ist die Erfassung und kontinuierliche Bereitstellung von bestem Bio-Fleisch wichtigste Voraussetzung für die Produktion hochwertiger Fleisch- und Wurstprodukte.

Regionale Erfassung, höchste Fleisch- und Produktqualität, kundengerechte Verarbeitung und zuverlässiger Kundenservice - das sind die Maßstäbe, die sich die Ludwigsluster seit Jahren setzen. So wird das Fleisch für die BIO-Lust-Produkte ausschließlich aus Mecklenburg- Vorpommern und Brandenburg und hauptsächlich über die Erzeugergemeinschaft Weidehof bezogen. Transparenz vom Erzeuger bis zum Endverbraucher werden hier täglich gelebt. Die geschlossene vertikale Kette ist sicherlich einmalig. Landwirtschaftliche Betriebe, geführt von absolut kompetenten Fachleuten, zusammengeschlossen in einer Erzeugergemeinschaft mit eigener Futtermittelproduktion und Kontrolle, Aufzucht und Schlachtung sprechen für optimale Abläufe. Kurze Wege und kompetente Be- und Verarbeitung garantieren eine Bedienung der Kunden mit Produkten erstklassiger Qualität und individuellem Zuschnitt.

BioLust steht für Nachhaltigkeit und ein faires Miteinander von Erzeugern, Verarbeitern und Verbrauchern. Angemessene marktgerechte Preise ermöglichen es, Perspektiven für eine zukunftsorientierte Landbewirtschaftung und genügend Raum für den verantwortungsvollen Umgang mit Natur und Lebewesen zu schaffen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Schiffgestützte Behandlung von Kunststoffen zur Implementierung von Wertschöpfungsketten in wenig entwickelten Ländern

, Energie & Umwelt, Hochschule Bremen

Plastikabfälle im Meer sind ein aktuelles und weithin bekanntes Problem. Zur Lösung des Problems wird bei den aus der Presse bekannten Ansätzen...

Südafrika: Erfolge im Kampf gegen delfin-tödliche Hainetze

, Energie & Umwelt, Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V.

Nach dem vierten Beifangtod eines der vom Aussterben bedrohten Bleifarbenen Delfine in diesem Jahr in einem Hainetz vor Richards Bay, Südafrika,...

Brandenburg(er) Garten im Grünen Markt - Eine Geburtstagsfeier in Berlin

, Energie & Umwelt, pro agro - Verband zur Förderung des ländlichen Raumes im Land Brandenburg e.V.

Am 23. und 24. September feiern die Späth’schen Baumschulen ihren 297. Geburtstag mit einem Grünen Markt. Der Verband pro agro ist Partner der...

Disclaimer