Donnerstag, 19. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 137938

Mit flexiblen Lernumgebungen lebenslang lernen

Comcave

Rheinstetten, (lifePR) - Mit einer Wachstumsrate von rund 330 Prozent innerhalb der letzten fünf Jahre ist die COMCAVE AG eines der 50 am schnellsten wachsenden IT-Unternehmen Deutschlands. Dafür zeichnete die Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Deloitte das Unternehmen am 21. Oktober 2009 beim Wettbewerb Technology Fast 50 aus. Deloitte richtet den Wettbewerb seit 2002 in Deutschland aus, mit Unterstützung des Magazins "Capital" und der Deutschen Börse Group.

"Das Arbeitsumfeld und der Markt ändern sich stetig", so Maximilian Jaber, Vorstandsvorsitzender der COMCAVE AG. Steigende Anforderungen an Mitarbeiter und immer kürzere Innovationszyklen verringern die "Halbwertzeit des Wissens". Nur durch lebenslanges Lernen können Unternehmen und Arbeitnehmer auf veränderte Bedingungen schnell und flexibel reagieren. Um dies bedarfsgerecht zu unterstützen, haben die COMCAVE AG und die Bildungsakademie COMCAVE.COLLEGE GmbH ihr Knowhow zusammengebracht: Mit COMCAVE.AMIGOS bieten sie Schulungen, Seminare und Lernumgebungen für Firmen, Privatkunden und Bildungsträger an. "Lernen bereitet nicht mehr nur auf das Berufsleben vor, sondern begleitet Berufstätige permanent", erklärt Jaber. "Wenn sich der Lernende selbst Lerninhalte zusammenstellt, wird die Weiterbildung zielgerichteter."

Die Anforderungen an Lernumgebungen haben sich verändert: Teilnehmerorientierte kooperative Lernsituationen ergänzen zunehmend den traditionellen Dozentendominierten Frontalunterricht. COMCAVE hat darauf reagiert und verknüpft mit dem COMCAVE Global Educational Collaboration System (GECS) unterschiedliche Lernmethoden: Während im virtuellen Klassenraum Trainer via Audio- und Videokonferenz Wissen zu festen Schulungszeiten in Echtzeit vermitteln, stehen das Learning Management System und das eLab für selbstgesteuertes Lernen jederzeit zur Verfügung. Das GECS stellt COMCAVE auf der LEARNTEC 2010 vor.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Deutscher Bundesverband für Logopädie beruft Prof. Dr. Wiebke Scharff Rethfeldt erneut in Bundeskommission für Internationale Beziehungen

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Der 1964 gegründete Deutsche Bundesverba­nd für Logopädie (dbl) ist der Berufs- und Fachverband der freiberuflichen und angestellten Logopädinnen...

Dichtung und Wahrheit - Dichtungstechnik in der Praxis

, Bildung & Karriere, Fachhochschule Lübeck

Unter dem Titel „Dichtung und Wahrheit – Dichtungstechnik in der Praxis“ findet am 2. November 2017 der 9. Lübecker Werkstofftag in der Handwerkskammer...

„Schnuppertour“ im Handwerk: Seit zehn Jahren Ostbayerns Joker gegen den Nachwuchsmangel

, Bildung & Karriere, NewsWork AG

In Ostbayern lernen immer mehr Jugendliche die Berufswelt auf ganz praktische Weise kennen. Mit wachsendem Erfolg. In diesem Jahr feiert das...

Disclaimer