Lazard Convertible Global Fonds erhält erneut Auszeichnung "Bester Fonds" bei Lipper Fund Awards in Deutschland

(lifePR) ( Frankfurt, )
Der Lazard Convertible Global Fonds (SICAV), gemanagt von Lazard Frères Gestion, erhält 2019 in Deutschland erneut gleich zwei Thomson Reuters Lipper Fund Awards für herausragende Performance. Bei der gestrigen Award-Verleihung in Frankfurt wurde der Fonds als „Bester Fonds“ in der Kategorie Global Convertible Bonds über den Zeitraum von drei und fünf Jahren ausgezeichnet.

Bereits bei den Lipper Fund Awards in Österreich hatte sich der Fonds erfolgreich in den gleichen Zeiträumen gegen alle Mitbewerber in seiner Kategorie durchgesetzt.

„Wir fühlen uns geehrt, diese Auszeichnungen für herausragende Fondsperformance über drei und fünf Jahre zu erhalten“, sagt Daniela Weißenborn, Leiterin Drittvertrieb bei Lazard Asset Management Deutschland. „Wir gratulieren dem Portfoliomanager, Arnaud Brillois, und seinem Team für diese außergewöhnliche Leistung. Die Awards belegen unser kontinuierliches Bestreben, die Erwartungen unserer Kunden zu erfüllen oder gar zu übertreffen.“

Der Lazard Convertible Global Fonds investiert ausschließlich in globale Wandelanleihen. Die im Portfolio enthaltenen Titel werden auf Basis fundamentaler und technischer Analysen aktiv ausgewählt. Der Fonds setzt in erster Linie auf einen fundamentalen Bottom-up-Investmentansatz, der die Finanzanalyse der Anleiheemittenten und der zugrundeliegenden Aktien umfasst sowie die Analyse der technischen Ausgestaltung des Ausgabevertrags. Das Exposure des Portfolios zu Zinsen und Aktienmärkten wird aktiv gemanagt.

Die Thomson Reuters Lipper Fund Awards zeichnen Fonds und Vermögensverwalter aus, die durch anhaltend starke, risikobereinigte Wertentwicklung im Verhältnis zu ihren Wettbewerbern herausragen. Die Auszeichnung beruht auf der leistungsbasierten Methodologie von Lipper.


Über die Methodik zur Lipper-Fondsbewertung

Die Währung für die Fondsbewertung entspricht der Währung des Landes, für das die Auszeichnungen ermittelt wurden, und beruht auf monatlichen Daten. Die für die Bewertung ermittelten Durchschnitte wurden auf Basis aller qualifizierten Aktienklassen für jede zugelassene Klassifizierung errechnet. Der Bewertungszeitraum erstreckt sich über 36, 60 sowie 120 Monate. Der daraus ermittelte höchste Wert des Lipper Leader for Consistent Return (Effektive Rendite) bestimmt innerhalb jeder zugelassenen Kategorie den besten Fonds über einen Drei-, Fünf- oder Zehnjahreszeitraum. Eine detaillierte Ausführung zur Methodologie finden Sie im Thomson Reuters Lipper Fund Awards Methodologie-Dokument.

Disclaimer

Eine Garantie für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben können wir nicht übernehmen, und keine Aussage in diesem Artikel ist als solche Garantie zu verstehen. Alle Meinungsaussagen geben die aktuelle Einschätzung des Verfassers/der Verfasser wieder und stellen nicht notwendigerweise die Meinung von Lazard oder deren assoziierter Unternehmen dar.

Die in diesem Artikel zum Ausdruck gebrachten Meinungen können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. Weder Lazard noch deren assoziierte Unternehmen übernehmen irgendeine Art von Haftung für die Verwendung dieses Artikels oder dessen Inhalt.

Weder dieser Artikel noch dessen Inhalt noch eine Kopie dieses Artikels darf ohne die vorherige ausdrückliche Erlaubnis von Lazard auf irgendeine Weise verändert oder an Dritte verteilt oder übermittelt werden.

Exemplare des Verkaufsprospekts, der wesentlichen Anlegerinformationen (KIID), der Satzung sowie des Jahres- bzw. Halbjahresberichte des Fonds erhalten Sie in deutscher Sprache unter der ISIN des Fonds auf der jeweiligen Länderseite auf www.lazardassetmanagement.com oder kostenlos unter der im Kontakt angegebenen Adresse. Die Zahlstelle in Deutschland ist die Landesbank Baden-Württemberg, Am Hauptbahnhof 2, 70173 Stuttgart. Entsprechende Informationen entnehmen Sie unserer Homepage.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.