Jubiläums-Ziegenschau in Haus Düsse

(lifePR) ( Münster, )
Die kooperierenden Ziegenzuchtverbände West-, Mittel- und Norddeutschlands veranstalten am Wochenende, 9. und 10. Juli, eine große Elite-Ziegenschau im Landwirtschaftszentrum Haus Düsse der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen im Kreis Soest. Es ist eine Jubiläumsschau anlässlich des 20-jährigen Bestehens der Kooperation zwischen den Ziegenverbänden.

Das Richten mit der Ermittlung der Rasse-Siegertiere und der Gesamt-Siegertiere ist für Samstag um 10 Uhr vorgesehen. Danach werden die Einzeltiere der Rassen Milchziege, Burenziege und der Erhaltungsrassen, getrennt nach Rasse, Alter und Geschlecht, vorgestellt. Am Abend laden die Veranstalter ab 20 Uhr zu einem Züchterabend mit Grillfest ein.

Das Richten der Sammlungen beginnt am 10. Juli um 9 Uhr. Gegen 14 Uhr steht die Vorstellung der besten Tiere mit großem Schaubild und Ehrungen auf dem Programm. Dabei werden die Rassesiegertiere, die beste Euterziege und die beste Burenziege sowie die besten Ziegen der Erhaltungsrassen vorgestellt. Neben dem Herausstellen der ältesten Ziege wird auch der Gesamtchampion bei den Einzeltieren und bei den Sammlungen ermittelt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.