Sonntag, 22. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 544496

Englisches Paar verbringt 34 (!) Nächte im Stück im Burghauser Urlaubshotel

Burghausen, (lifePR) - Zum 21. Mal kommen Berryl und Philip Hacking aus der Nähe von Manchester nach Burghausen, um ihren Sommerurlaub auf der "Bayerischen Alm" zu verbringen. Dieses Jahr sogar sagenhafte 34 Nächte (!) im Stück - obwohl sie nur englisch sprechen.

Ausgiebige Besuche der vielen bezaubernden Plätze Burghausens mit deren Cafés und Restaurants, Ausflügen zu den Sehenswürdigkeiten in der näheren und weiteren Umgebung sowie Shopping in Burghausen und München stehen jährlich auf dem Programm. Bei den Burghauser Einzelhändlern ist das sympathische Paar bestens bekannt, mit so manchen sind sie über die Jahre auch befreundet. Die Geschäftsinhaber wissen, dass die beiden Engländer inzwischen mit dem Auto und nicht mehr mit dem Flugzeug anreisen, damit auf dem Rückweg in "soft bags" mehr Gepäck reinpaßt.

Die Hackings surfen regelmäßig auf www.Burghausen.de und www.BayerischeAlm.de und merken sofort, wenn z.B. mal eine Web cam nicht so richtig funktioniert. Bis zur Pension prankte an Frau Berryls Arbeitsplatz ein am PC selbstgestalteter Kalender mit Urlaubsbilder von Burghausen und den Mitarbeitern der Bayerischen Alm. Die Arbeitskolleginnen stöhnten, weil Frau Hacking immer vom wunderschönen Burghausen schwärmte "Oh Berryl, don't mention the B word" sagen sie.

Die Hackings sind dieses Jahr von 10.7. - 14.8.15 wieder auf der "Bayerischen Alm".

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Ambition AG: Treibstoffreduktion eines Bio-Müllwagens – Mit BE-Fuelsaver® Typ XLP beeindruckende 8 % Diesel eingespart!

, Energie & Umwelt, Ambition AG

Routinemäßige Entleerung der Biotonnen gehören zu den umfangreichen Aufgaben der Firma Jüly im Bezirk Bruck/Leitha in Niederösterreich. Ein Bio-Müllwagen...

Tag der Direktvermarktung und des Ernährungshandwerks in Brandenburg

, Energie & Umwelt, pro agro - Verband zur Förderung des ländlichen Raumes im Land Brandenburg e.V.

Am 23.Oktober laden der Agrarmarketingverban­d pro agro und das Forum ländlicher Raum – Netzwerk Brandenburg zu der jährlichen Fachtagung Tag...

Kupferwerkstoffe haben eine wichtige Funktion in der Kreislaufwirtschaft

, Energie & Umwelt, Deutsches Kupferinstitut Berufsverband e.V.

Als globales Life-Cycle-Zentrum beschäftigt sich das Deutsche Kupferinstitut in Düsseldorf unter anderem mit verschiedenen Szenarien, die die...

Disclaimer