Samstag, 21. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 682332

Neues Haus für Härtling-Schule

Kassel/Riedstadt, (lifePR) - Die Schülerinnen und Schüler der Peter-Härtling-Schule sind in ihr neues Schulhaus eingezogen: Zwei Jahre haben die Bauarbeiten gedauert, nun ist das Gebäude in direkter Nachbarschaft der Vitos Klinik Hofheim fertiggestellt. Heute wird es feierlich eingeweiht. „Wir freuen uns, den Schülerinnen, Schülern und Lehrkräften mehr Platz zur Verfügung stellen zu können“, sagt LWV-Landesdirektor Uwe Brückmann. Das neue Gebäude sei ein Angebot, betonte er: „Wir möchten, dass sich die jungen Menschen hier wohlfühlen!“ Der LWV ist Träger der Peter-Härtling-Schule.

Das Gebäude bietet jetzt auf rund 2.000 Quadratmetern Platz für 104 Schülerinnen und Schüler sowie 18 Lehrkräfte. Das neue Schulhaus umfasst 14 Klassen- und 6 Differenzierungsräume, Fachräume für naturwissenschaftlichen Unterricht, Musik, Arbeitslehre und Kunst, eine Lehrküche sowie eine Schülerbibliothek, ein Lehrerzimmer, einen Besprechungsraum, Sekretariat und Schulleitungsbüro. Dazu kommen ein Lehrmittelraum und Lagerräume. Die Schule verfügt auch über eine große Eingangshalle, die als Aula genutzt werden wird, etwa für das Freitagsforum, die wöchentliche Versammlung aller Schülerinnen und Schüler. Die Außenanlagen mit einem Spielbereich sind bereits angelegt. Schulträger und Bauherr ist der LWV Hessen.

Das Gebäude, das mit einer hinterlüfteten Fassade aus farbigen Faserzementtafeln versehen ist, kostet rund 4,8 Millionen Euro. Da es nur wenige tragende Wände hat, ist ein Umbau bei veränderter Nutzung möglich. Für seltene Zauneidechsen, die in der Umgebung leben, wurde ein besonderes Ersatzhabitat in einiger Entfernung zur Schule angelegt und am Gebäude wurden Fledermausquartiere unter der Blechabdeckung des Flachdaches eingebaut. Während der Bauarbeiten hat ein spezieller Zaun verhindert, dass die Eidechsen in das Baufeld einwanderten.

Die Peter-Härtling-Schule ist eine Förderschule für kranke Schülerinnen und Schüler, die während ihres Aufenthalts in der Vitos Klinik Hofheim in Riedstadt, einer Kinder- und Jugendpsychiatrie, unterrichtet werden. Auf dem Lehrplan stehen die Hauptfächer Mathe, Deutsch und Englisch sowie ausgewählte Nebenfächer. Ein zweiter Schwerpunkt ist der Bereich Sinnliche Erfahrung. Dazu gehören beispielsweise Musik, Jonglage, Werken, Malen, Kochen, Yoga und vieles mehr.

Im Jahr besuchen bis zu 450 Jungen und Mädchen aus ganz Südhessen die Schule. Es sind Kinder und Jugendliche aus allen Schulformen und allen Altersgruppen. Unterrichtet wird - von der Vorklasse bis zur Jahrgangsstufe 12 - in kleinen Lern-Gruppen, bei Bedarf auch einzeln. Die Schülerinnen und Schüler bleiben allerdings immer nur für begrenzte Zeit. Nach ihrem Aufenthalt in der Klinik kehren sie an ihre Herkunftsschulen zurück.

Benannt ist die Schule nach dem Schriftsteller Peter Härtling, der neben Romanen und Gedichten für Erwachsene auch zahlreiche Bücher für Kinder und Jugendliche schrieb und deren Sorgen und Nöte in den Mittelpunkt stellte. „Wir hätten ihn gern bei der Eröffnung bei uns gehabt“, sagt Schulleiter Sauer. „Leider ist Peter Härtling, der der Schule sehr verbunden war, am 10. Juli 2017 gestorben.“ Härtling lebte bis zu seinem Tod in Mörfelden-Walldorf.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Kreisstraße 111: Straßenschäden zwischen Frischborn und Hopfmannsfeld

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Für den Kreis kamen die großflächigen Schäden, die Anfang Dezember 2017 gewissermaßen über Nacht entstanden sind, völlig überraschend. Dieser...

Neue IT-Bestenliste 2018 ist online

, Medien & Kommunikation, Initiative Mittelstand - (Huber Verlag für Neue Medien GmbH)

Nach der spannenden Siegerbekanntgabe des INNOVATIONSPEIS-IT 2018 folgt nun die beliebte, übersichtliche und informative IT-Bestenliste. Darin...

Österreich: Adventisten verkaufen Pflegeheim am Semmering

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die Kirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Österreich stellt nach fast 50 Jahren zum 30. Juni den Betrieb des Alten- und Pflegeheims der Kirche,...

Disclaimer