Jugendserver relauncht

Infos und Termine zur Jugendverbandsarbeit in MV jetzt unter www.ljrmv.de

(lifePR) ( Schwerin, )
Der Landesjugendring Mecklenburg-Vorpommern e. V. hat heute (Donnerstag, 29.01.2015) den Relaunch des Jugendservers MV unter der neuen Adresse www.ljrmv.de bekannt gegeben.

"Wir freuen uns, dass es uns auch im 25. Jahr des Landesjugendrings weiterhin gelingt, aktuelle Informationen aus den landesweit agierenden Jugendverbänden, aus der Zusammenarbeit im Landesjugendring und der Fachwelt der Jugendarbeit im Land, auf einem eigenen Internetauftritt vorzuhalten", sagte LJR-Vorstandsprecher Fabian Scheller am Rande einer Relaunch-Veranstaltung in der Geschäftsstelle des Landesjugendrings in Schwerin.

"Uns ist es wichtig einen eigenen Ort zu haben, der uns Ankerpunkt für eigene Infos und Kampagnen im Internet ist. Für ausführliche und grundlegende Informationen gilt bei uns: Website zuerst! Selbstverständlich sind wir dann auch in den Sozialen Medien, wie Facebook und Twitter aktiv und kommunizieren mit den Jugendlichen in ihren bevorzugten Kanälen. Das hat sich jetzt schon einige Jahre, gerade in Projekt- und Kampagnen-Zusammenhängen bewährt."

"Mit dem neuen, responsiven Webdesign, das sich auf Eigenschaften des jeweils benutzten Endgeräts, vor allem Smartphones und Tablets einstellen kann, sind wir wieder einen Stück näher dran an den Nutzern unserer Seite. So können wir unsere Projekte, wie den Online-Ferienkalender oder die Informationen zur Jugendleiter_in-Card (Juleica) oder zu Jugend im Landtag zeitnah und ansprechend präsentieren", freut sich Andreas Beck, Referent für Jugendinformation und Öffentlichkeitsarbeit im Landesjugendring.

Der Webauftritt des Landesjugendrings Mecklenburg-Vorpommern ist ab heute unter www.ljrmv.de zu erreichen. Die bisherige Adresse "jugend.inmv.de" wird dahin verlinkt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.