Donnerstag, 21. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 155820

Letzte öffentliche Führung über das Gartenschau-Gelände

Villingen-Schwenningen, (lifePR) - Die letzte öffentliche Führung über das Landesgartenschaugelände in Villingen-Schwenningen findet am Samstag (10. April) ab 14 Uhr statt. Um möglichst viele Bürger und Bürgerinnen der Doppelstadt und aus der Umgebung auf die 152 Tage Gartenschau vorzubereiten, wurden in der Zeit von März 2008 bis März 2010 über 150 Führungen über das Landesgartenschaugelände angeboten. Zu den Baustellenführungen kamen nach Angaben der LGS-Geschäftsführung mehr als 8.000 Besucher. "Mit der letzten öffentlichen Führung wollen wir allen Interessenten noch einmal die Gartenschau näher bringen und sie davon begeistern", wirbt Gartenschaugeschäftsführer Michael Martin für eine Teilnahme an der letzten öffentlichen Führung am Samstag. Zurzeit laufen die restlichen Bauarbeiten im 24 Hektar großen Park auf Hochtouren. Es gibt noch viel zu tun, damit die Jubiläums-Gartenschau am 12. Mai ihre Tore öffnen kann.

Der Treffpunkt für die Führung am Samstag ist der Parkplatz am Kreisel Neckarstraße/Salinenstraße/Dürrheimer Straße in Schwenningen. Die Führung dauert etwa zwei Stunden. Festes Schuhwerk ist erforderlich.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Überraschungen und Aktionen: CHANNEL21 belohnt im Rahmen seines jährlichen 1000-Dank-Events seine Kunden für ihre Treue

, Medien & Kommunikation, CHANNEL21 GmbH

. - 1000-Dank-Event von 23. September bis 3. Oktober 2017 - Täglich gewinnen 3 Kunden ihren Einkauf bei CHANNEL21 - Als Hauptgewinn wird ein...

Ein entschiedenes Plädoyer für Europa - EDITION digital-Autor Claus Göbel hat drei Deutschlands erlebt

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Nein, der Autor der jüngsten Neuerscheinung der EDITION digital aus Godern bei Schwerin ist weder Schriftsteller noch Historiker, und dennoch...

Württembergisches Wort zur Interkulturellen Woche 2017: "Vielfalt verbindet"

, Medien & Kommunikation, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Mit einem Württembergischen Wort nehmen die Evangelische Landeskirche in Württemberg und das Diakonische Werk Württemberg die bundesweite Interkulturelle...

Disclaimer