Samstag, 27. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 159606

Landesgartenschau verwirklicht Schlagerträume

Großer Wettbewerb für Nachwuchssänger in Villingen-Schwenningen / Anmeldungen bis 16. Mai erforderlich / Plattenvertrag winkt Gewinnern

(lifePR) (Villingen-Schwenningen, ) Nun sucht auch die LGS ihre Superstars. Auf der Landesgartenschau (LGS) in Villingen-Schwenningen können sich im Juni drei Tage lang talentierte Nachwuchssänger auf der Hauptbühne präsentieren.

Alle, die schon lange davon träumen, ein Schlagerstar zu werden, haben die Gelegenheit, ihren Wunschtraum vom 2. bis zum 4. Juni zu erfüllen. Im 800 Personen fassenden Veranstaltungszelt der Landesgartenschau können sie sich dem Publikum als LGS-Talent vorstellen. Vor dem Sprung auf die Bühne in Villingen-Schwenningen müssen die Pop-Schlager- und Volksmusikkünstler allerdings erst eine Jury von ihren Talenten überzeugen. Die Gewinner erhalten dann einen Live-Auftritt an den drei Tagen auf der Gartenschau am Neckar. Zwischen 13 und 15 Uhr findet ihr Auftritt jeweils im Rahmen eines bunten Programms statt. Den Zuschauern und den Schlagertalenten werden dabei viele Glücksmomente geboten. Den Gewinnern winkt ein Plattenvertrag.

Wer 16 Jahre und älter ist und für sein Leben gern singt, muss der Jury ein Demo-Song schicken. Zur Anmeldung gehören außerdem ein Foto und einige persönliche Angaben. Alle Einsender erhalten von EMG Music oder der Wespo Bild- und Tonträgervertrieb als Veranstalter eine Rückmeldung. Anmeldeschluss ist der 16. Mai 2010. Bewerbungen unter: www.lgs-talente.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Traue niemandem!"

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die aktuell zu beobachtende Zunahme von Verschwörungstheorie­n sei der Preis für das Mehr an Wissen in unserer Gesellschaft. So der Historiker...

40 Jahre pro familia in Alsfeld - Landrat Manfred Görig gratuliert

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuß des Vogelsbergkreises

„Seit 40 Jahren leistet pro familia eine sehr wertvolle und verlässliche Arbeit für Hunderte von Klientinnen und Klienten in Alsfeld und im gesamten...

ADRA im Bereich "Globale Herausforderungen" des Kirchentages

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die Adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA informiert während des Deutschen Evangelischen Kirchentages in der Berliner Messehalle...

Disclaimer