Samstag, 25. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 63541

Fachtagung "Grün als Motor der Stadtentwicklung" in Rietberg

(lifePR) (Rietberg, ) "Grün als Motor der Stadtentwicklung" hieß eine Fachtagung in Zusammenarbeit mit dem Städtetag NRW, dem Städte- und Gemeindebund NRW und dem Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau NRW, die heute in der Cultura in Rietberg stattfand. Neben Rietbergs Bürgermeister Andrè Kuper nahmen u.a. auch Stephan Keller, Beigeordneter des Städte- und Gemeindebundes NRW, Martin Oldengott, Vorsitzender der Gartenamtsleiterkonferenz NRW und Hans-Christian Leonhards, Vizepräsident des Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau NRW teil. Die Referenten und Gartenbauexperten lobten das Konzept und die realisierte Qualität der Landesgartenschau in Rietberg und die bemerkenswerte Leistung des LGS-Teams mit Bürgermeister André Kuper.

Das Vorhandensein und die Entwicklung von öffentlichem und privatem Grün spielt in den Städten eine immer größere Rolle. Die Frage des Wohlfühlens großer Bevölkerungsteile in den Städten und Gemeinden hängt unmittelbar von einem gut gestalteten und gut gepflegten Wohnumfeld ab. Grün erweist sich immer mehr als Motor der Stadtentwicklung. Darüber verständigten sich ca. 100 Delegierte heute in der Landesgartenschaustadt. "Die Gartenschau ist das größte Ereignis unserer Stadtgeschichte und ein wichtiger Motor der Wirtschaftsförderung", sagt Rietbergs Bürgermeister André Kuper. Nach der Tagung hatten die Gäste Gelegenheit, das ca. 40 ha große, sommerlich blühende Ausstellungsgelände zu besichtigen und sich einen Eindruck von den gewaltigen Veränderungen zu verschaffen, die durch die Landesgartenschau nachhaltig für die gesamte Stadt entstanden sind.

Pressefotos: https://www.landesgartenschau-rietberg.de/index.php?a=1176

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Der Herr der Ringe

, Kunst & Kultur, NewsWork AG

Fünf Keulen über 53 Minuten durch die Luft wirbeln —bisher gibt es nur einen Menschen auf der Welt, der das geschafft hat. Der Regensburger Thomas...

Kulturhighlights und Schlosslichtspiele: Karlsruhe stellt umfangreiches Kulturprogramm auf der ITB 2017 vor

, Kunst & Kultur, KTG Karlsruhe Tourismus GmbH

Karlsruhe, 2016 als „lebenswerteste Stadt Deutschlands“ ausgezeichnet, lädt auch 2017 mit seinem milden Klima, dem grünen Zentrum sowie seiner...

JENUFA

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

Am Samstag, 04. März 2017 feiert die Oper JENUFA von Leoš Janáček in der Regie von Dirk Schmeding im Großen Haus des Staatstheaters Darmstadt...

Disclaimer